warum haben wallache manchmal einen verkrusteten schlauch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der letzten Cavallo war drüber ein interessanter Artikel. Das ist übrignes Natürlich so. So reiningt sich der Schlauch von selbst und bildet eine Schutzschicht. Bei Stuten gibt es ein schwarzes Sekret am Euter. Ich mach von meinen Wallachen sie nur Sauber wenn es gar nicht mehr geht und dann wirklich nur max.1 im Jahr eher alle 2-3 Jahre. Kontrollieren (also abtasten bis in den Bauchraum etc. tue ich je nach Alter und Gundheitszustand mehr mals im Jahr. So kann man auch kontrollieren, ob was falsch ist. Den Fohlen bringen wir diesen Kontakt schon zu anfang bei. Man muss bei kleinen Hengsten ja auch auf die Hoden achten :-)

Regelmäßig würde ich es nur auf Anraten eines TA´s machen.

Was aber SEHR sinnvoll ist, ist deinen hübschen zu desinsibilisieren, falls du dann doch mal aus ärztlichen Grünen ran musst. Außerdem würde ich ihn drauf trainieren, dass wenn du Pfeifst er pinkelt (einfach bei jedem Pinkeln pfeifen.) dann hast du ihn schnell draußen und eine Urinprobe wenn du es für den TA brauchst.

Nebeneffekt ist aber ganz lustig, wenn bei uns in der Stunde einer Pfeift muss der Rest auch :-)

Das sind Dreck und körpereigene Substanzen wie Smegma. Der Dreck kann reinkommen, wenn sich das Pferd wälzt. Wenn sich zu viel Dreck ansammelt, kann es zu Entzündungen kommen, ist aber eher selten. Wenn man ein liebes Pferd hat, kann und sollte man das regelmäßig reinigen.

Danke das ist echt ne hilfreich antwort ;)

0

Dann haben sie sich wahrscheinlich mit ausgefahrenem P.nis gewälzt und die Kruste, die du meinst, ist Dreck, der das Geschlechtsteil daran hindert, wieder eingefahren werden zu können. Also bitte reinigt es, sonst kann es zu Problemen kommen!

Supii,danke !!!

0
@Zirkusziege

haben das nur wallache? ne...eigl müssten dass dann ja auch hängste haben ,oder?! weil die wälzen sich doch auch mal ;)

0
@Zirkusziege

Wir hatten noch nie Hengste, aber warum sollte das dort anders sein?

1

Was möchtest Du wissen?