Warum haben viele Profi-Bodybuilder einen ''aufgeblähten'' Bauch? Und wie kann man es vermeiden?

...komplette Frage anzeigen normaler sixpack - (Gesundheit, Sport, Körper) ''aufgeblasener bauch'' - (Gesundheit, Sport, Körper) ''aufgeblasener bauch'' - (Gesundheit, Sport, Körper)

4 Antworten

Meiner Meinung nach hat es verschiedene Ursachen.

Zum einen kommt es auf die Ernährung an. Durch einen hohen Konsum an Milchprodukten, kommt es immer wieder zu einem Blähbauch, dementsprechen wirkt der Bauch auch etwas dicker.

Zum anderen spielt auch das Training eine große Rolle. Viele benutzen eben hohes Gewicht und trainieren im Muskelaufbaubereich, d.h sie machen pro Satz 10-12 Wdh.

Außerdem kann es auch am Kosum von anabolen androgenen Steroiden liegen. Durch die ganzen Wachstumshormone, kommt es auch zur Hypertophie und meistens Parallel dazu, zu einer Hyperplasie in den Organen. Je nachdem werden die Organe dann um bis zu 700gr schwerer.

danke für die antwort ;-)

das heißt mir als Natural wird sowas eher nicht passieren??

bzw kann man trotz hohem Milchproduktekonsum irgendwas tun, um so einen Bauch trotzdem zu vermeiden??

0
@misterkay

Eher unwahrscheinlich das dir das als Natural passiert :-) . Jeder Körper reagiert anders auf Milchprodukte. Wenn du Milchprodukte, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte nicht verträgst, bzw dadurch einen Blähbauch bekommst, sollte man den Konsum einstellen und auf Milchprodukte außer Joghurt verzichtet werden bzw. lactosefreie Milchprodukte verzehrt werden. Bauchmuskeltraining hilft auch gegen einen Blähbauch.

0
@misterkay

Milchprodukte blähen ja nur "zeitweise" auf, mit den Wachstumshormonen wars richtig, aber auch allgemein die Mengen, die ein Bodybuilder so über'n Tag vertilgt.

0

"Brucedervierte" hat schon richtig geantwortet...

Der hervorstehende Bauch bei den "aktuellen Profis" resultiert durch die immense Einnahme von Wachstumshormonen (HGH, etc.) zusätzlich zu anderen Hormonen. Dieses Erscheinungsbild ist erst seit ca. 12 Jahren verstärkt zu beobachten, da erst ab Mitte der 90er Jahre künstlich hergestellte Wachstumshormone zu erhalten sind. Wachstumshormone fördern nicht nur das Wachsen der Muskeln, sondern alles wächst... die Knochen, die Gelenke, das Herz und insbesondere die inneren Organe, die dann den Bauch vergrößern... Eine traurige Entwicklung…aber wer weiß was da noch alles kommt…

Es kommt meiner Meinung nach nur von steroiden bzw wachstumshormonen. 

Oder hatten Arnold, mentzer, zane, ferrigno, columbo etc blähbäuche?? 

Und jeder der sich mit der goldenen Ära schon mal auseinandergesetzt hat, weiß wie schwer diese Athleten damals trainiert haben. 

Dieser kugelbauch kam erst in den 90er seit Dorian yates vor. 

die inneren organe wachsen von den ganzen hormonzeugs mit. plus dem extremen eiweiss konsum

Was möchtest Du wissen?