Warum haben viele Menschen was gegen Pappen ( LSD )?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil in unserer Gesellschaft noch immer sehr weit die Meinung vertreten ist dass alles was illegal ist auch gefährlich sein muss , selbst wenn dies von zik anderen studien wiederlegt wurde. Ausserdem tragt dazu noch bei das drogen ein tabuthema für viele leute sind , und deswegen verbreiten sich auch sehr leicht falsche informationen die nicht hinterfragt werden, weil uns schon von klein auf eingetrichtert wird das alle drogen böse und gefährlich sind, anstatt auf schadensbegrenzung zu achten indem man schon im jungen Alter darüber aufgeklärt wird. Das ist meine meinung, und diese wird auch von sehr vielen fakten unterstützt.

Mfg KcrDerNagga


Da geb ich dir vollkommen Racht. Die Menschen heutzutage haben keine eigene Meinung mehr und lassen sich vom Staat blind leiten. Die CDU sagt nein zu drogen, beim OKTOBERFEST .. Noch mehr sinnlosigkeit und wiederspruch geht nicht meiner meinung nach.. Lieber einen saufen, is gesund. Cannabis is schädlich. Sowas sagen leute die sich nicht im geringsten mit dem Thema beschäftigen :)

4

Bin ich auch der selben Meinung, vorallem, dass psychedelika mit Drogen wie Heroin oder crystal gleichgesetzt werden. Außerdem kann man lsd oder andere psychedelika auch für sinnvolle Zwecke verwenden, z.b um sich psychisch zu entwickeln und sein Bewusstsein zu erforschen. Ich finde rechtlich sollte man das niemandem verbieten. :D

1

es ist nur bei uns verboten weil es in amerika und in allen anderen ländern verboten ist

0

Danke Eazy-E mögest du in Ruhe weiter bouncen

0

Dazu gebe ich am Besten mein Lieblingszitat vom guten alten Terence McKenna wieder:

"Psychedelika sind nicht illegal, weil eine liebevolle Regierung besorgt ist, daß Du aus einem Fenster im dritten Stock springst. Psychedelika sind illegal, weil sie festgelegte Meinungsstrukturen, kulturelle Verhaltensmodelle und Informationsverarbeitung auflösen. Sie öffnen sie bis zu der Möglichkeit, daß Du erkennst, daß alles was Du weißt falsch ist." - Terence McKenna

Was möchtest Du wissen?