Warum haben viele Airlines nur die ER-Version der 777?

1 Antwort

Warum die Airlines die ER-Version haben, kann Dir hier niemand hieb- und stichfest sagen, der nicht in der Technik, im Flottenmanagement oder im Vorstand sitzt.

Woher weißt Du, dass von allen Airlines, welche die B777-300ER betreiben, viele die Reichweite nicht nutzen?

Vielleicht ist es ja innerhalb der "Lebensdauer" des Flugzeugs geplant, dies zu ändern. Und bei der Anschaffung haben viele Fachbereiche mitzureden (Technik, Ausbildung, Flugzeugeinsatz, alle kaufmännischen Abteilung etc.), so dass sich als Schnittmenge aus allen Interessen genau dieses Muster ergibt.

Und wie sonst auch, gibt es Mengenrabatt oder die Flieger wurden von anderen Airline zurückgegeben oder Bestellungen storniert, so dass eine ER u. U. günstiger zu haben ist als eine neue Maschine des ursprünglichen Typs.

Wie gesagt, wüsste ich es, hätte ich den entsprechenden Job und würde nicht hier solche Fragen beantworten, zu denen ich auf die Schnelle keine Daten finden konnte :-)

Was möchtest Du wissen?