Warum haben Sterne 4 Strahlen auf Astrofotos

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast recht, die Strahlen sind Beugungseffekte durch die Streben, an denen der Fang-oder Umlenkspiegel am Tubus befestigt ist.

Oftmals werden die Strahlen der Sterne aus ästhetischen Gründen nachträglich hinzugefügt. Das steht manchmal sogar bei offiziellen NASA-Bildern wie z.B. auf apod.nasa.gov in der Erklärung unter dem Bild.

Ich denke, deine Frage ist für GF etwas zu spezifisch. Vielleicht unterschätze ich GF da aber auch. Trotzdem würde ich an deiner Stelle mal versuchen, ob du mit deiner Frage hier mehr erfolg hast: http://www.astrotreff.de/default.asp?Menu=2

Ist eine AMD FX 4300 CPU gut/schnell genug für Bildbearbeitung?

Ich betreibe u.a. Astrofotografie und "produziere" dabei umfangreiche Bildserien, die hinterher am PC mit mehren Bildbearbeitungsprogrammen (Stacking usw.) weiterverarbeitet werden.

Mein aktueller PC hat einen Intel Core2Duo E 7500 und ich erwäge, ein mittelstarkes Aufrüstset mit der o.g. CPU oder alternativ einem Phenom II X6 einzubauen, um diese Verarbeitungen zu beschleunigen, die je nach Bildmenge ziemlich lange Zeit in Anspruch nehmen.

Spiele oder Viedobearbeitung, die noch mehr Leistung erfordern, sind nicht auf meiner Anforderungsliste, daher bitte keine "Gamer"-Ratschläge nach High-End Technik ;-)

Beide CPUs inkl. sind noch im Handel, daher m.E. noch nicht auf dem "Altenteil", aber hat jemand Erfahrungen, ob sich das in Bezug auf schnellere Bildbearbeitung auch lohnt? Auf einer Seite mit CPU-Vergleichen schneidet der Quadcore FX sogar noch besser ab als die 6-Kern CPU Phenom.

...zur Frage

Teleskop welche Aufsätze für was und wie rein (newton 150/750) sehe keine Sterne durch Okular?

Hey Frohe Weihnachten ich hab mein neues Teleskop probiert (mein erstes der Newton 150/750)

Ich sehe durch das Fernrohr womit man Sachen findet das meiste aber durchs Okular meistens garnicht wenn dann nur Lichter auf der Straße die man ranzoomt ich weiß nicht wo was hin gehört und in welcher reihenfolge und für was

MZT8-24, Gso 2x barlow lense fully multi coated, 2x barlow lense, Gso Laser,

Super 10 mm, Super 25 mm

Wofür ist was und in welcher Reihenfolge.

Danke im vorraus und schöne Weihnachten noch :)

...zur Frage

Wie Kalender mit lokalen Mond- und Sonnenständen anfertigen?

Hallo Forum,

ich fotografiere seit einiger Zeit die Mondaufgänge. Dieses Jahr ist meine Lehrzeit,

aber 2019 möchte ich kein Mondmotiv verpassen.

Für mich ist die blaue Stunde interessant, in der noch Restlicht da ist, die Sonne also noch nicht komplett hinter dem Horizont verschwunden ist. Wenn dann der Mond aufgeht, kann der Himmel farbig fotografiert werden. Wenn das Sonnenlicht verschwunden ist, wird der Himmel für den Sensor eine schwarze Fläche.

Ich habe nun das Internet durchsucht, aber nur umständliche Seiten gefunden.

Sonnenuntergang-und Mondaufgang werden immer getrennt angezeigt.

Ich suche für 2019 gezielt nach den Abenden, an denen zuerst die Sonne untergeht und danach der Mond erscheint und zwischen beiden Ereignissen höchsten 60 Minuten liegen und hoffe, es gibt eine Seite, die beide Ereignisse auf einer Ebene anzeigt.

Vielleicht, in dem Masken auszufüllen sind?

a) individueller Standort eintragen

b) Zeitpunkt erfragen: Wann geht die Sonne unter?

d) Zeitpunkt erfragen: Wann geht der Mond auf ?

c) Auskunft über Mondphase

Gibt es so etwas?

Freue mich auf eure Antworten

...zur Frage

Win sind die richtigen Einstellungen für eine Sternenfotografie mittels Teleskop und T2 Adapter bei einer Sony A5000?

Also... mit der Kamera kann man als Laie prima den Nachthimmel fotografieren. Länge Belichtungszeit. Schraubt man die Kamera aufs Teleskop, erscheinen keine Sterne auf dem Foto. Welche Einstellungen sind an der Kamera noch erforderlich?

...zur Frage

Teleskop für Astrofotografie - welches ist eher geeignet?

Moin, ich habe ein paar Taler übrig und würde mir ganz gerne ein Teleskop leisten. Dieses sollte auch für Astrofotografie geegnet sein...dazu würde ich mir dann noch eine Canon EOS 60Da kaufen. Habe gelesen, dass die Breite und die Brennweite (is ja auch logisch) bei Teleskopen entscheidend sind. Wonach man bei Reflektorteleskopen wiederum die Breite des Spiegels abziehen muss, was bei Refraktoren nicht der Fall ist. Oder stimmt das gar nicht?

Hier sind meine zwei Kandidaten:

Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop SC 279/2800 CPC 1100 GoTo

Vixen Teleskop AC 105/1000 A105M Sphinx

Leider musste ich die dazugehörigen Links zu astroshop.de entfernen :/

...zur Frage

Sind die Sterne wirklich sterne?

Jemand sagt zu mir, dass es Galaxien sind, die man Nachts sieht. Sind die Sterne also keine Sterne, sondern Galaxien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?