Warum haben sich manche Völker weiterentwickelt und andere überhaupt nicht?

3 Antworten

Ich denke, es ist vor allem eine Frage der Notwendigkeit (Not macht erfinderisch) und der Möglichkeit. Dem Volk darf es nicht zu gut gehen, dann hat keiner Lust was zu erfinden, und dem Volk darf es nicht zu schlecht gehen, dann hat keiner die Energie seine Lebenskraft in neue Projekte zu stecken.

Gestern hab ich übrigens erfahren, warum die Engländer einstmals ihr riesiges Empire erschaffen haben. Die Engländer waren von ihrem schlechten Essen so genervt, dass sie nur weg wollten zu besserem Essen ;-)

13

^^

das glaub ich auch^^

0

Ich drehe den Spieß mal um: Warum haben die Europäer es nicht geschafft, eine Gesellschaftsform zu finden, mit der sie dauerhaft zurechtkommen, sondern mussten immer etwas anderes ausprobieren, nur um es später wieder zu verwerfen?

ich probiere mit eine Frage zu antworten.Warum ist der Haushund ein weiter entwickelter Wolf? Allerdings ist der Wolf in der Natur (Wildniss) viel besser angepasst,als der Haushund. Wenn man den haushund zwischen den Wölfen leben schickt ,dass stirbt er oder wid mit der Zeit Wolf. Ich glaube mit dem menschen ist das auch so. Ein juppy Börsenmackler aus Frankfurt ,mir de dicken Mercedes vor der Tür, kann in kurzer Zeit in Australien ein Aborigines werden ,wenn er zwischen ihnen lebt. Unterentwickelt oder nicht entwickelt zu sein ist nicht eine besondere Qualität,beim Menschen. Das diese menschen näher zur natur sind und sie respektieren ,das kommt davon ,dass sie auf sie näher angewiesen sind. das ist aber gut so. Normal wäre wenn die besser entwickelten menschen mehr Respekt für die Umwelt und der Natur zu welchen sie auch gehören geben würden,dass würde dann ihre Entwicklung besser zur Geltung bringen und besser begründen. Es muss nicht so sein wie viele Naturschutz Ideologen heute es predigen, dass die heute noch primitiven( Primitiv ist kein schimpfwort,übrigens) Menschen besser oder mehrwert als die entwickelten Menschen sind. Die Menschen aus der Zeit "Make Love not War", warne nicht unbedingt besser als Menschen von heute. Immer schön die Balace haltenund nicht den ideologischen Extremen nachgeben.

Woran liegt es, dass manche Völker weiter entwickelt sind als andere?

Warum ist zum Beispiel Europa weiter entwickelt als Afrika? Oder warum hat Südamerika eine weit schlechtere Infrastruktur als Nordamerika

...zur Frage

warum sind afrikaner/afrikanische länder so arm?

wieso sind eigentlich afrikanische länder so arm?also in sehr vielen gegenden dort haben die menschen nicht mal genug zu trinken oder zu essen.sowas wäre hierzulande ja unvorstellbar. es gibt ja auch länder die net so wohlständig sind z.b in südamerika oder im nahen osten.aber dort haben die menschen immerhin genug zu essen und trinken bzw die grundlagen zum leben. liegt es daran das es in afrika kaum regnet oder liegt es am unvermögen der menschen dort das sie, oder ihre kinder teilweise am hundertod sterben oder krank werden (hiv usw)

...zur Frage

Jahreszeitenunterschied Europa <-> Südamerika

Kann mir einer erklären, warum es, wenn es in Südamerika Winter ist, in Europa Sommer ist? Danke im Voraus, Mystericus

...zur Frage

Wurde die Bibel von Menschenhand geschrieben?

Ich meine, ich seh nur Widersprüche in diesem Buch. Was haltet ihr Christen eigentlich davon? Ist es euer Hobby Christ zu sein oder gibt es unter euch Fromme? Ich will euch nicht zu nahe treten, aber was dort drin steht ist ja der Hammer.

...zur Frage

Warum hat sich Afrika im Gegensatz zu den anderen Kontinenten nicht weiterentwickelt?

Es geht um die Weltgeschichte vor der Entdeckung Amerikas dutch Kolumbus. Wieso haben sich bis dahin Europa und Asien stark entwickelt, Nord- und Südamerika normal entwickelt und Afrika sich kaum entwickelt? In Amerika gab es immerhin Hochkulturen wie Inka, Maya, Azteken und andere bedeutende Stämme/Völker. Bis auf Nordafrika durch vetschiedene Eroberer blieb der Rest fast unberührt. In einer Doku von Terra X hieß es, dass eine Entwicklung für Afrika nie notwendig gewesen ist, da die Menschen dort sich herrvoragend von und mit der Natur leben konnten. Jetzt frage ich mich, warum dies in Asien und Europa nicht so funktioniert hat? Logischerweise müsste es doch funktionieren, wenn man sich die notwendigsten Dinge wie Nahrung, Fell, Kräuter usw. der Natur entnimmt? Klar heute würde es bei 7 Milliarden Menschen nicht funktionieren aber früher war die Weltbevölkerung nicht mal annäähernd so groß.

...zur Frage

Herkunft der Berber?

Weiß jemand woher berber ursprünglich kommen? Das sind ja Nomaden gewesen..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?