Warum haben sich Barbie und Ken scheiden lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind Barbie und Ken nicht Geschwister? Das sind doch die Namen der Kinder der Frau Handler (Mattel)? die damals diese Puppe (Lili) 1958 in Deutschland gesehen hat und dann mit in die USA genommen hat und einfach kopiert hat und dort erfolgreich vermarktet hat. Die Internationalen Rechte haben sie dann mal für 10.000 DM abgekauft damit sie auch die Rechte für Europa hatten. Für die USA haben die glaub nie was gezahlt. Die Figur war ursprünglich mal eine Erfindung der Bildzeitung

Hallo Prinzessin123, laut Mattel gab es zwischen den beiden "unüberbrückbare Differenzen", der Lieblingsgrund von VIPs bei Scheidungen.

Hier habe ich jedoch noch einen anderen, recht spaßigen Ansatz für die Misere von Barbie und Ken gefunden: http://www.versalia.de/profil/Ken_und_Barbie.351.2.html

Viele Grüße LisaMarie

Das fehlen jegweglicher Geschlechtsteile würde ich auch als unüberbrückbar bezeichnen gg

0

Das fehlen jegweglicher Geschlechtsteile würde ich auch als unüberbrückbar bezeichnen gg

0

Ein Blick bei Wikipedia liefert die Antwort: Sie war zwei Jahre mit Blaine zusammen, nämlich 2006-2007.

ja, das stimmt.

ken ist fremd gegangen, barbie hat ihn in flagranti mit miss piggy aus der muppet show erwischt :o)))

.... aber nur weil Barbie ihn mit Supermann betrogen hat :D

0
@Discoopa

nee, ichdachte, das wäre der kermit gewesen, der dem ken die barbie ausgespannt hat. :o))

0

Komisch, dass die ganze Sache nicht ein gewaltiges Medien-Echo erzeugt hat, ein Rauschen im Blätterwald, nicht? Da haben sich sicher Einige in den Schlaf weinen müssen...ggg.

0

WOMIT ist er denn fremdgegangen? Schon mal seine Hosen runtergezogen?

0

Was möchtest Du wissen?