Warum haben Pferde vier Beine?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Pferde fressen viel Gras, das wenig Nährwert hat. Sie müssen also einen großen Magen oder Verdauungsapparat haben.

Da sie in der Steppe leben, müssen sie weit sehen können, um frühzeitig ihre Feinde erkennen zu können. Das sind die Gründe, warum sie lange Beine haben.

Da ihr Körper wegen des Verdauungsapparats lang ist, müssen sie mehr als zwei Beine haben. Da sie aber Fluchttiere sind, müssen sie auch schnell rennen können. Und das geht nicht mit drei Beinen oder gar fünf - da sind vier Beine genau die richtige Anzahl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pferde haben genaugenommen Beine und Arme, so wie eigentlich jedes Säugetier und auch Vögel (ja auch Wale, Robben, Fledermäuse usw.). Evolutionär bedingt haben sich eben die Verwendungszwecke der vorderen Gliedmaßen je nach Lebensweise unterschiedlich entwickelt. Während Vögel (nicht alle) oder Fledermäuße sie vor allem zum Fliegen einsetzen, haben sie sich bei Affen teilweise und beim Menschen gänzlich zu Greifwerkzeugen entwickelt, bei Walen und Robben sind sie zu Flossen geworden usw. Und Pferde und viele andere Tiere brauchen eben für ihre Lebensweise ein zweites Paar "Beine" und keine Arme.

Wenn du dir die Beschreibung des Pferdekörpers anschaust http://www.mattes-equestrian.de/info%20pferd/infobau.htm dann wirst du sehen, dass auch Pferde Schulter, Ellenbogen, Knie und Hüfte haben. Somit kannst du deinem Cousin sagen, dass Pferde genau wie er zwei Beine und zwei Arme haben, aber im Gegensatz zu ihm die Arme zum Laufen verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt daran, dass Pferde keine Spinnen sind, sonst hätten sie nämlich 8 Beine. Wären sie hingegen Schlangen so hätten sie gar keine Beine. Die Pferde haben sich für einen Mittelweg entschieden. Deshalb!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halit08
15.10.2011, 13:56

Toll ich will mich dann für eine Spinne einweisen du sinloses Kind

0

Durch Evolution und Selektion, hat sich dass als bisher beste Form erwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im grunde neommen haben pferde auch 2 beine und 2 arme. nur laufen pferde eben auf beinen und füßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es sonst beim Laufen umfällt? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?