Warum haben nur Menschen und Affen eine Menstruation

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

doch den grund gibt es!

die allermeisten tiere haben ne feste zeit im jahr in der sie sich paaren und junge kriegen - meist im frühling oder frühsommer damit sie den sommer über zeit haben die jungen gross zu ziehen. heisst, es wird pro jahr nur eine einzige eizelle in der gebärmutter gebraucht und die wird in aller regel dann auch befruchtet.

wir menschen nehmen uns die freiheit, immer und überall schwanger werden zu können, egal ob sommer oder winter. denn wir haben ja die technik, das schlechte wetter auszugleichen :) .. damut du als frau nun aber quasi dauerhaft gebärfähig bist muss auch immer ne einsatzbereite eizelle in deiner gebärmutter sein. da so ne eizelle aber scheinbar ne haltbarkeit von ca. 1 monat hat wird sie nach 1 monat abgestossen und durch ne neue ersetzt --> die regel :)

warum bleibt dan die eizelle dann nicht solange reif bis sie befruchted wird? da sind wir wieder bei der gleichen frage -.-

1
@gamerproo

also diese antwort war so schön, so gut erklärt. das macht diese doofe "wieso warum versteh ich nicht" von gamerproo irgendwie wieder kaputt...

0

weil der menschliche körper sich entwickelt hat das ist auch der grund für unsere dummheit

ich schätze mal was unsere frauen einmal im monat haben muss ja nicht auf alle rassen zutreffen, andere haben es seltener bis garnicht

Es ist so wenn es die Frauen nicht hätten würden sie keine ausrede haben wieso sie nicht fiken wollen

Das hast du mit so viel gefühl gesagt :O

0
@WhiteUnicorn

nein schon wieder falsch eine dumme einer der dumm kommentiert und einer der sinnlose sachen schreibt reienfolge von unten nach oben :)

0
@STILIOUS

Das wird durch die relativ lange Schwangerschaft ausgeglichen.

So gibt es dann doch nur ein "Junges" pro Jahr. Trotzdem sind diese

kurzen Zyklen nervig und sinnlos. Nicht alles in der Natur hat einen Sinn.

1
@evaness

früher sind die frauen später geschlechtsreif geworden (heute ist ja 11 normal), früher wurden mehr kinder geboren und dann lange gestillt (setzt alles die periode aus). die frauen früher die natürlicher als wir gelebt haben, haben sehr selten ihre Regel bekommen... viele frauen starben eh früh im kindsbett. sooo viele zyklen hat man "nach der natur" ohne großartige eingriffe gar nicht... (verhütung, medizin etc)

das ist auch nicht die natur, sondern unser heutiges leben, dass die periode jeden monat kommt...

1

Was möchtest Du wissen?