5 Antworten

Das erhöht sie Stabilität und Formbeständigkeit der Flasche, macht sie gegenüber einem flachen Boden auch gegen den Druck in der Flasche unempfindlicher (sonst würde sich ein glatter Boden ja nach außen bzw. unten ausbeulen).

Die Einkerbungen sind für die Befüllungsanlage, damit eine gleichmäßige Bearbeitung: Befüllen, Etikettieren, Verschließen gewährleistet ist.

Ich habe mal gehört, das ist für einen besseren Halt in der Maschine (beim Befüllen und Recycling) ist und gleichzeitig von Vorteil bei druckbefüllten Flaschen ... aber nur "Hören-Sagen" ...

vllt wollen die getränkehersteller damit die flasche größer wirken lassen weil wenn da einkärbungen drinnen sind kommt da nicht so viel wasser rein

stabilitäts gründe, eine mit glattem bodenn würde dir bei jedem schluck wegknicken ;)

Was möchtest Du wissen?