warum haben manche menschen angst vor hunden?

10 Antworten

Leider wird es den meisten Menschen von Kindheit anerzogen. Nicht den Hund streicheln, der könnte beißen. Sicherlich ist es richtig, Kindern den richtigen Umgang mit Hunden beizubringen, und das sie nicht einfach jeden Hund anfassen dürfen. Doch wenn man als Hundebesitzer schon sagt, das der Hund nichts tut wird die Angst immer noch geschürt. Die Medien tun ihr übriges dazu, wenn sie hetzerisch und reißerisch über beißende Hunde berichten. Da wird die Angst vor den "Kampfhunden" so richtig geschürt. Dann gibt es leider noch die Variante von den putzigen Hunden, die, wenn sie Angstschweiß riechen auf Macker machen. Obwohl lammfromm, machen sie den Dicken und fangen an zu knurren. Ich habe dies schon so oft in der Gegenwart meines Vaters (der hat auch Angst) mitbekommen, und muss immer wieder schmunzeln.

Ich denke mal ein großer teil einfach weil sie schon mal schlechte erfahrungen gemacht haben mit hungen.. hab ich schon sehr oft gehört, sonst noch keine erlebt die einfach so angst vor ihnen hatte

Anstonst hätte ich die idee das ihr euch einfach einen Hundeverein raus sucht und dort mal hingeht, die leute da haben viel ahnung von hunden und die diere sind meist auch gut triniert so das man grad von dennen weniger angst haben muss

Dann könnt ihr euch vielleicht mal erfahrungen von denn besitzern anhören oda auch einfach mit denn tieren direkt in kontakt kommen, meinst alles sehr nette leute auf denn pläzen die schicken euch bestimmt nicht weg ^-^

Das ist gut so, das manche Menschen Angst vor Hunden haben, wenn man sich manche Bilder im Internet ansieht was Hunde mit Kindern oder auch mit erwachsenen Menschen angestellt haben. Es gibt gefährliche aber auch ungefährliche vielleicht bist du bisher immer an die ungefährlichen geraten. Sei froh, dein leichtsinniges Verhalten könnte dir irgendwann teuer zu stehen kommen. Vorsicht ist besser als Nachsicht .

ich bin vorsichtig. Aber man braucht dennoch keine angst zu haben. Eher etwas wie repekt vor der beißkraft^^

0

Naja klar ist angst was ganz nützliches, aba wenn es schon panik teilweise ist, is das für einen selbst auch nicht angenehm, ist ja auch nen unterschied ob man einfach nur abstand hält oder so weit wie möglich weg sein will usw

0

Was möchtest Du wissen?