Warum haben manche Juckreiz am ganzen Körper wenn sie das Medikament Tilidin einnehmen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Juckreiz und Medikamente

Im Gegensatz zur Schmerztherapie, für die sich inzwischen ein von der WHO empfohlenes Stufenschema etabliert hat, existiert bei der Behandlung des Juckreizes kein vergleichbares Konzept. Erschwerend kommt hinzu, dass sich Juckreiz nur schwer quantifizieren lässt. Bisher wurden hierzu vorwiegend visuelle Analogskalen herangezogen. Ihre Aussagekraft ist jedoch begrenzt, was auch die Entwicklung evidenzbasierter Therapiekonzepte erschwert.

Einen der wenigen Fälle, in denen dem Juckreiz kausal begegnet werden kann, stellt der Medikamenten-induzierte Pruritus dar: Manche Arzneistoffe wie z. B. Captopril, Codein, Miconazol, Clonidin, Propafenon, Pyritinol, Tramadol, Tilidin, Bleomycin oder Gold-Präparate können als Nebenwirkung Hautjucken verursachen. Nach der intravenösen Gabe von Hydroxyethylstärke (HAES) kommt es bei manchen Patienten erst nach einer Latenzzeit von bis zu 6 Wochen zu einem generalisierten Juckreiz. Welcher Pathomechanismus hinter diesen Phänomenen steht, ist nicht bekannt.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2002/daz-36-2002/uid-8324

Oh danke, ich hab mich schon gefragt warum mich alles juckt wenn ich das mal alle 2-3 Monate wegen Rücken nehme. Das mit der Überlkeit hab ich auch. Am schlimmsten finde ich eigentlich die Euphorie, ich kann nicht schlafen und bin aufgedreht ( mehrere Stunden ). Ich nehme es sehr ungern kenne aber keine bessere Alternative.

Oh das ist doof das du das nehmen musst :/ hoffentlich findest du oder dein Arzt da bald was anderes

ich kenne das mit dem Juckreiz halt von mir und vielen anderen (online) das sie Juckreiz haben aber wieso verstehe ich nicht und es kann ja nicht jeder eine allergische Reaktion haben und so fühlt es sich finde ich auch nicht an wie eine Allergie

0
@CrazyBodo200

Danke, solange es mir hilft bin ich aber dankbar dafür. Eine direkte Allergie sieht bei mir anders aus, hab viele Allergien aber bekomme immer Ausschlag und Pusteln.

1
@Paupau2019

Naja solange du nicht abhängig von dem Zeug wirst und es nur alle paar Wochen mal nimmst bzw Monate ist ja auch erst mal „alles gut“

1

Ich habe damit überhaupt keine Probleme.

Hast du schon mal nachgelesen, ob es geschrieben steht.

Wenn ja, dann reagierst du allergisch darauf.

Ja habe ich vermehrt gelesen gib mal bei Google ein tilidin Juckreiz oder von tilidin Juckreiz dann findet man Leute die als nebenwirkung Juckreiz haben aber leider nciht wieso

0

Was möchtest Du wissen?