Warum haben Männer-Sakko`s oft einen Flicken am Ellenbogen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das wurde hier schon korrekt erklärt mit den Tweedjacken und Lederflicken!

Ansonsten gibt's aber tatsächlich - sowas habe ich neulich bei Vögele gesehen - "sportlichere", meist figurnah geschnittene Sakkos für Herren die neben aufgesetzten Taschen auch Flicken am Ellenbogen haben. Das ist aus rein modischen Gründen so & soll eine sportliche Optik suggerieren.. ob das aber zu einem Sakko passt ist die andere Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das findet man nicht an Anzugjacken, sondern nur an sportlichen Tweedsakkos. Es soll den "rustikalen" Charakter unterstreichen, denn so ein Tweedsakko ist ursprünglich halt das, was ein englischer Landedelmann trägt, wenn er auf seinem Landsitz die Besitzungen abschreitet.

Tweed ist ein extrem haltbarer, sehr unempfindlicher und im Original ziemlich harter und furchtbar kratziger Wollstoff, mit dem man auch schon mal in den Regen geraten kann, ohne dass was passiert. Und wenn dich deine Jagdhunde mit schlammigen Pfoten anspringen und begrüßen, lässt du den Schlamm trocknen und dein Kammerdiener bürstet das einfach ab. Echter Tweed ist praktisch unverwüstlich.

So ein Tweedsakko kann über Generationen vererbt werden, und wenn die Ellbogen doch irgendwann mal durchscheuern, näht man Lederflicken auf.

Um diesen Eindruck zu erwecken, verwenden manche Hersteller Lederflicken auf neuen Sakkos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher, als man Sakkos noch sehr lange trug, wetzten sie sich (im Büro) oft an den Ellenbogen ab und es kamen Flicken drauf (oft Wildleder). Heute ist das ein modisches Attribut, wie Flickenjeans...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen wohl als "Schutz" beim Abstützen gedacht, mittlerweile aber mehr aus optischen Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer müssen sooo viel nachdenken, das sie den Kopf auf die Hände stützen müssen, woraufhin das Sakko an den Ellenbogen über die Maßen beansprucht wird.

LG

Edgar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass das nur aus modischen Hintergründen so ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sicher als Schutz gedacht, wenn man sich auf dem Ellbogen abstützt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?