warum haben männer ein breiteres kreuz als frauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anatomie. Wobei es auch Männer mit zarteren Rückenansichten und Frauen mit breiteren Rückenansichten gibt. Kennst du den Ausdruck "Schwimmerrücken"? Den haben auch Frauen, die viel schwimmen, zum Beispiel Leistungssport.

Weil Männer einen stärkeren Knochenbau und mehr Muskelmasse haben als Frauen.
Rein biologisch gesehen ist der Mann ja auch für einen anderen Zweck da als die Frau.
Frauen müssen sich dehnen weil wir Kinder gebähren. Muskeln dehnen sich schlecht. In der Schwangerschaft wird automatisch sogar ein Muskelrelaxant ausgeschüttet welches die Muskeln entspannt sodass die Geburt besser klappt. Männer sind zum Schutze ihres Nachwuchs und Frau da.

breiter bedeutet 1. mehr Platz für Muskeln und 2. längere Hebel, das bedeutet mehr Kraftwirkung. 

Das starke Männchen besiegt das schwache und paart sich, das Junge erbt dadurch die Gene des starken Männchens und alles beginnt von vorne.   

Weil Männer schon immer mehr leisten mussten als Frauen (nicht falsch verstehen). Ich meine, früher Tiere jagen damit man am Abend etwas zum essen hat oder so. Männer brauchen mehr Kraft. Der stabilere Rücken ist dabei sehr wichtig

Was möchtest Du wissen?