Warum haben Low Budget Filme grundsätztlich schlechte Kritiken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne das. Ich habe einen Filmgeschmack der sich oftmals der Masse entzieht :D

Ich glaube aber auch daß Low Budgetfilme oftmals falsch bewertet werden weil einfach zu viel verlangt wird. Die Masse will halt Millionenproduktionen und 'versteht' den Low Budget Gedanken dahinter nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LustgurkeV2
03.12.2015, 15:26

hui... dankeschön :D

0

glaube ich nicht. Beispielsweise "Blairwich". War auch low budget und erfolgreich. Ich denke die Idee zählt und die Umsetzung. Das macht einen guten und einen schlechten Film aus.

Es gibt auch sündhaft teure Streifen die mies abschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minimilk
01.12.2015, 14:30

Stimmt, "Blair Witch" ist auch so einer und auch diesen Film fand ich echt Klasse!

0

Es kommt bei Low Budget Filmen auf das Genre an. Welchen hast du den gesehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minimilk
01.12.2015, 14:31

Der Film hiess die "Herrschaft der Schatten". War kein Horrorstreifen sondern eher Mystery.

0

Du widersprichst dir selber: grundsätzlich immer, fast immer... Was denn nun?

Ich kenne jedenfalls viele Filme, die auch gute Kritiken bekommen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?