Warum haben Künstler so viele sexy Frauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

a) Schönheit ist relativ

b) Gibt es viele Künstler, die gar nicht viele Frauen haben, sondern nur eine

c) Mag es durchaus ein Grund sein, dass das Künstlertum als kreativ, intelligent und aufregend gilt

d) Ist es ein Irrglauben, dass Künstler "eher arm" sind

e) Vielleicht gelten Künstler auch als sensibel und Frauen glauben dann, dass sie nicht verdroschen werden, sondern eher anregende Gespräche führen können

f) hast du vielleicht ein Beispiel für so einen Künstler. Die meisten die ich kenne haben nicht so viele Frauen, einige gibt/gab es aber sicher. Das heißt aber nicht, dass das nur bei Künstlern so ist, sondern liegt nur daran, dass sie eher im Lichte der Öffentlichkeit stehen. Wie sieht es denn bei Politikern aus? Joschka Fischer oder Schröder hatten auch mehrere und durchaus auch hübsche Frauen

Manche Frauen meinen, ihren Körper auf dem Altar der Kunst den "bekanntesten" Männern "opfern" zu müssen, um dadurch selber noch attraktiver und "bekannter" zu werden, alles rein materialistische, kurz ge- und wenig bedachte, dem eigenen Ego verhaftete Bestrebungen,

Weil Prominenz erotisierende Wirkung hat, Auch auf Männer, Du hättest auch anders fragen können.

Weil sie Geld haben und die Frauen darauf stehen

Was möchtest Du wissen?