Warum haben Kinder mit Down-Syndrom alle das gleiche eigentümliche Aussehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Kinder mit Down-Syndrom sehen sich durch das Vorhandensein eines gleichen überzähligen Chromosoms mehr oder weniger ähnlich. Sie gleichen jedoch, genau wie andere Kinder, auch ihren Eltern. Eine Gemeinsamkeit der Menschen mit Down-Syndrom ist die Schrägstellung der Lidfalte an den Augen. Aufgrund dieser Schrägstellung und der damit verbundenen Ähnlichkeit mit Menschen aus Asien oder der Mongolei, sprach man früher von der Krankheit "Mongolismus".
http://www.helles-koepfchen.de/artikel/2153.html

Es gibt hier kein für und wieder. Ich will nur wissen, warum diese Menschen so sind, wie sie sind und so aussehen wie sie aussehen. Ich habe diese <Menschen als angstmachende Personen im Gedächnis und wollte nun etwas mehr darüber erfahren.

Aber viel Ähnlichkeit mit den Eltern ist nun wirklich nicht mehr zu erkennen.

Hattet Ihr eine schöne Kindheit, was habt Ihr da so alles gemacht und an welche Dinge erinnerst du dich als erstes wenn du zurückdenkst?

...zur Frage

könnnen menschen mit down syndrom kinder bekommen?

also wenn beide down syndrom habne könnnen sie dnan kinder bekommen? und wenn ja könntehn sie auch ein kind bekommen das nicht behindert ist?

...zur Frage

Warum sehen alle Menschen mit dem Down-Syndrom fast gleich aus?

...zur Frage

Gibt es bestimmte Schulen für Kinder mit Down- Syndrom?

Können Kinder mit Down- Syndrom auf "normale" Schulen gehen, oder gibt es da bestimmte Schulen ?

...zur Frage

Was ist eigentlich mit unserer Gesellschaft los,wie wird jeder Mensch, der nicht so tickt, wie die Mehrheit direkt als krank angesehen..?

Ich kapiere da so einiges nicht. Es gibt heutzutage so viele Meschen, die irgendwie anders sind. Die Probleme in der Schule haben oder so, aber anstatt einfach einzusehen, dass sie es nicht drauf haben, betteln Eltern lieber tausendmal um irgendeine Diagnose. Ich denke nicht,dass es adhs, autismus und all diesen Quark nicht gibt, aber ich glaube nicht, dass all diese Kinder wirklich krank sind.

Wieso müssen einem Menschen direkt irgendwelche Tabletten verschieben werden. Wieso dürfen Menschen nicht anders sein und anders ticken.

Das ist es doch, was eigentlich krank ist. Menschen sind unterschiedlich. Mit unterschiedlichen Potentialen, Einstellungen, Meinungen, Verhaltensweisen,...

Das ist doch irgendwie normal.

Wieso vermittelt man schon Kindern und Jugendlichen , dass sie in irgendeiner Form gestört sind?

...zur Frage

Warum sehen Menschen mit down Syndrom eigentlich immer gleich aus?

Weshalb? Und was genau ist die Krankheit (wenn es überhaupt eine ist) und was unterscheidet das von uns? Also von Menschen die kein down Syndrom haben? (Die Frage ist nicht beleidigend, es interessiert mich einfach.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?