Warum haben Käsemesser eine durchbohrte Klinge?

2 Antworten

Damit der Käse nicht so anklebt. Versuch es mal mit einem normalem Messer und Deinem Käsemesser Camenbert zu schneiden und dann auf eine Anrichtplatte abzulegen, dann merkst du den Unterschied.

guten abend

die durchbohrte klinge haben käsemesser, weil so das messer weniger angriffsfläche bietet, wo der käse kleben bleiben kann. kann man superleicht selber testen. probiere ein standard messer und ein spezielles käsemesser aus. beim schneiden weicherer käse wie z.b cemenbert oder sowas klebt am normalem messer deutlich mehr käse, als am käsemesser. auch geht der käse leichter kaputt oder bekommt eine unschöne form. ein käsemesser ist also besser zum käseschneiden geeignet, als ein normales.

tschüss burki

Was möchtest Du wissen?