Warum haben immer mehr Jeans nur Knöpfe statt Reißverschluss?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schon was von Modeerscheinungen gehört? Die Textilindustrie redet uns ein, daß wir uns möglichst alle paar Wochen neu einkleiden müssen, weil eine neue Mode aufgetaucht ist. Dabei geht es nur darum uns das sauer verdiente Geld aus den Taschen zu ziehen und sich an den Billiglohnarbeitern in fernen Ländern zu bereichern. Wer da mit macht unterstützt die Sklavenarbeit in den Textilfabriken. Übrigens wurden die Reißverschlüsse als Revolution empfunden und nun sollen wir wieder zurück in die textile Steinzeit. Also nicht mit mir.  Zum Glück sind wir alle mündige Bürger, bzw. sollten es sein und können selbst entscheiden, wann und was wir kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist halt so eine Modeerscheinung. Zurück zum Ursprung sozusagen. Ganz am Anfang hat es ja noch keine Reißverschlüsse gegeben. Warum sowas wieder in werden kann... soll verstehen wer will, ich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Retrostyle. Die erste Levis Jeans war mit Knöpfen. Reißverschlüsse wurden erst später verwendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme dir zu ich finde Reißverschlüsse auch besser und kann dbnfalls nicht verstehen warum diese durch knöpfe ersetzt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt genug mit Reißverschluss. Ich mag Knöpfe weil sie nicht so einfach aufgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find ich auch total bescheuert und seh den sinn dahinter nicht. Aber wieso kann ich dir auch nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?