Warum haben Frauen so eine riesen Angst vor Mäusen?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es gibt bestimm auch viele Männer die sich von denen ekeln. Die sagen das nur nicht weil es ja ihre männlichkeit verletzen würde. Ich für meinen Teil (W) habe keine Angst von denen. Ich halte sie sogar (Natürlich die Hausrasse im Käfig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verallgemeinerst du denn!Ich versichere Dir,hier sind viele Katzenmamas und die haben garantiert keine Angst vor Mäusen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viele Frauen kennst du - Alle ;o)

Ich habe keine Angst vor Mäusen, mein Exfreund hatte diese Angst... zum Brüllen, wenn ein erwachsener Mann kreischend vor'ner Maus wegläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also erst mal haben nicht alle frauen angst vor mäusen, es gibt sehr wohl auch männer die da wegrennen. das kann man nicht wirklich beantworten, es ist einfach so. es hat sich so eingebürgert, dieses klischee. genau so, wie es heißt, dass nur männer auto fahren können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieRebby
10.10.2010, 09:28

nicht jeder mann kann auto fahren ;-)

0

Ich bin eine Frau und habe keine Angst vor Mäusen. meine Freundinin auch nicht. Wir haben sogar selber welche. Das Frauen angst vor Mäusen haben ist nur ein Klischee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche finden es eben lustig, wenn man Frauen allgemein so darstellt. Hat aber mit der Wirklichkeit nicht soviel zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm ich muss sagen, ich bin selbst ne frau :) Und finde Mäuse an sich sehr süß! Aber kleintiere und ratten nicht xD es klommt eben immer darauf an, wie sympatisch ein tier ist :P Vllt liegts an den Schwänzen der Mäuse. ich mag z.B. krabbeltiere nich weil sie eben klein sind undüberall hinkommen :S Und ich möchte morgens nicht von ner spinne in meinem bett behgrüßt werden! Ist eben ein teil geschmacksache :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YouNa
10.10.2010, 09:29

Ja kann ich gut verstehen wenn ich eine Spinne sehe kriege ich panik, aber ich versuche immer an was anderes zu denken. ;)

0

Ich glaube, das wird in den Medien nur übertrieben dargestellt.

Ich zumindest finde Mäuse eher niedlich als abschreckend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es gibt vlt. ein paar frauen die sich vor den 'nackten schwänzen' der mäuse ekeln.. ich zähl mich da nicht dazu, weil ich die kleinen süß finde ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt überhaupt nicht ;). Bin ebenfalls weiblich und hab 2 Farbmäuschen als Haustiere - ich lieb sie und finde sie einfach süss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe Nager, habe aber schon so manchen gestandenen Mann rennen sehen, sobald so eine kleine süße Maus auftaucht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne niemanden, der Angst vor Mäusen hat. Komisches Klichee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die sind doch süss, dafür mag ich keine dicken spinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YouNa
10.10.2010, 09:30

geht mir auch so :D

0

KLISCHEE....

ich mag mäuse^^

und ratten^^

das sind nur einige frauen und das gibt es bei jungs genauso....

nur werden die in der regel anders erzogen....^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladyalice
02.02.2011, 20:03

oh und in filemn und comics ist das bestimmt nur so, damit ein mann zur hilfe eilen kann oder die frau mit dem besen danach haut um so wieder zu den haushaltssachen zu finden^^

0

Klischee..ich habe keine Angst vor Mäusen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unsinn. Als Kind hatte ich eine weiße als Haustier ;o))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kamuyi
24.12.2010, 00:17

Du hattest nur EINE Maus? o.O Die arme Maus... -.-

0

Was möchtest Du wissen?