Warum haben Frauen dickere Oberschenkel?

3 Antworten

Frauen neigen zu Fettdepots im Körper die auch durch aus ihren Sinn hatten oder auch heute noch haben (je nachdem wo man lebt, manche Drittweltländerin wäre froh über ein wenig Fett am Leib).

Frauen speichern eher Fett weil sie für eventuelle Schwangerschaften Rücklagen sammeln, für den Fall einer möglichen Nahrungsknappheit.

Zudem hat die Evolution befunden, dass etwas rundlichere Formen auf das männliche Geschlecht attraktiv wirken sollen (attraktiv im Sinne von: ist gesund und kann viele Nachkommen austragen).

Frauen haben halt mehr Muskeln und Kraft in den Beinen

aber nur die, die dem Mann die Bierkisten ins Auto heben...weil sie mit den Oberschenkeln heben..also Rückenschonend...ansonsten ja wohl eher nicht

Stimmt, wenn eine Frau mit gerundeten Hüften in die Jeans ihres

schmalhüftigen Partners schlüpft, ist ihr die Hose trotzdem zu weit.

0

Was möchtest Du wissen?