Warum haben Europäer große Augen?

4 Antworten

Also ich erkläre dir mal richtig wieso Asiaten Mandelförmige Augen haben.
die Kommis die du bekommen hast sind der grösste Schrott.

Die Augen haben Asiaten schon seit 1000 von Jahren und früher war auch das Klima in Asien anderst.
Es gaben starke Sandstürme, Schneefälle, Starke Winde und die Sonne war auch sehr stark.
wegen diesen Sachen wurden die Augen angepasst am Klima.

Woher ich das weiß:Recherche

Als Epikanthus medialis (altgriechisch ἐπί epí, deutsch ‚auf, darüber‘; altgriechisch κανθός kanthós, deutsch ‚Augenwinkel‘; lateinisch medialis „zur Mitte hin“), auch Epikanthus-Falte, einfacher Oberlidfalte oder Mongolenfalte, wird eine oftmals genetisch bedingte sichelförmige Hautfalte am inneren Randwinkel des Auges bezeichnet, die das Auge mandelförmig erscheinen lässt.

Der Epikanthus medialis ist charakteristisch für viele Angehörige der ost- und südostasiatischen Völker von der Mongolei bis Thailand. Zum Beispiel haben die meisten Mongolen, Han-Chinesen, Hui-Chinesen, Tibeter, Koreaner, Japaner, Vietnamesen und Thais Epikanthus-Falten, aber auch Angehörige sibirischer und einige turkvölker, wie etwa die Tungusen, Tuwiner, Selkupen, Jakuten, Altaier, Kirgisen, Kasachen, Dolganen und Uiguren. Des Weiteren kommt die Mongolenfalte bei indigenen Völkern Amerikas einschließlich Grönlands, sowie bei Khoikhoi-Völkern im südlichen Afrika vor.

.. so schlau bin ich auch nicht, aber Wiki weiss sowas :-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Epikanthus_medialis

Was meinst du mit "überall Haare" ? Das hat wohl eher was mit Ladyshave und Epilierern zu tuen .. während bei uns üppige Schambehaarung als ungepflegt angesehen wird, schein es in Asien noch verbreitet zu sein, sich nicht überall zu rasieren.

Woher ich das weiß:Recherche

ENDLICH MAL JEMAND DER KLARE ANTWORTEN GIBT DANKE XD

und diese Frage war nicht ernst gemeint xD

0

Asialen essen Reis , Reis ist etwas länglich und klein , daher langen längliche schmale Augen ....

Achsoooo aber das beantwortet meine Frage nicht xD

0

nein, Reis stopft, und beim pressen auf Toilette verengen sich die Augen. Das hat sich genetisch schon verfestigt.

0

Ich hoffe du meinst das nicht ernst

0

1) Asiaten gibt es vom ägyptischen Sinai bis zum russischen Kamtschatka in 48 (!) Ländern.

2) Über gemeinsame Körpermerkmale dieser 4463 Mio Menschen (mehr als die Hälfte der Menschheit!) lässt sich pauschal NICHTS aussagen. Auch nicht über die 741 Mio Europäer/innen in 47 Ländern.

3) Ihre Frage ist rassistisch.

war ja nur ein Spaß ;-; hast du nicht gelernt zu lesen?

0

Was möchtest Du wissen?