Warum haben einige keine Zeit zum Frühstücken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zeit hat man nicht, die nimmt man sich.

Viele Menschen essen einfach nicht gerne schon sehr früh und es ist ihnen wichtiger lieber ein paar Minuten länger liegen zu bleiben. 

Später holt man sich dann einfach unterwegs was vom Bäcker. Ist doch jedem selbst überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorthernLights1
04.02.2016, 06:18

ich denke, der FS meinte nicht das Frühstück um 5 Uhr sondern wohl generell. also um 7 oder 8 uhr.

0

Bei mir ist es so das ich zu frühes essen nicht vertrage. Ich hab dann meistens Bauchschmerzen danach und mir wird schlecht.

Gibt also massig Gründe. Wenn ich es vertragen würde dann wäre mir außerdem trotzdem 15 min im Bett lieber :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sich die Zeit nicht einteilen und
a) zu spät aufstehen
oder
b) ihre wertvolle Zeit mit unwichtigen Dingen vertrödeln
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unorganisiert, oder die Arbeit fängt so früh an dass keine Zeit mehr dafür bleibt und sie länger schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie wie ich lieber länger schlafen und morgens eh keinen  Hunger haben. ich bekomme erst ab 9 Uhr Hunger aber dann hallo :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ich lieber früher in die Arbeit komme als beim Essen herumzusitzen in der Früh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit ich Mittags mehr essen kann. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine zeit frühmorgens.

Sie stehen zu knapp auf oder haben frühs noch zu viel zuhause / im Internet zu erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?