Warum haben dunkelheutige ein langes Glied?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Also eine französische Journalistin, 
  • gefangen irgendwo in Afrika, 
  • verweigert vehement ihre Rückkehr nach Hause!^^  
  • Keine Ahnung warum??? XD

http://img29.dreamies.de/img/576/b/7diosc1ttzm.jpg



Junge ich hab eine maske drauf und darf nicht lachen wegen dir lach ich hahahahaha

1

Wenn du im Urwald ständig den Boden wässern müsstest hättest du auch einen längeren Riemen.
Bei den Deutschen ist er eben an den Wohlstand angepasst.

Das hat nicht immer was mit der Hautfarbe zu tun. Auch hellhäutige Männer haben durchaus  - zum Teil - große Geschlechtsteile.

HAHAHHHA XD Entschuldige aber.. ich bekam erst mal einen Lachflash.

Dunkelhäutige/Schwarze (wie auch immer die genannt werden wollen) haben nur einen langen Sch... GLIED, weil es so gezeigt wird. In Wirklichkeit ist es genau gleich wie bei uns Bleichgesichtern. Manche sind breiter, manche länger, manche kleiner wie ein Essiggürkchen und manche sind so dünn, dass du denkst, es sei ein Bleistift. 

Haha danke

0

einen Unterschied gibts aber: Dunkelhäutige haben sehr viel öfter einen Fleischpenis (also schlaff einen deutlich längeren), Blutpenise sind bei denen sehr selten.

Eine Auswirkung auf die Länge im erigierten Zustand hat dies aber nicht. Ein Fleischpenis wird bei Erektion nur noch wenig größer im Gegensatz zum Blutpenis, der seine Länge schon mal verdreifachen kann

0

Ich möchte nicht rassistisch rüber kommen... Ich bin selbst ein Deutscher mit Migrationshintergrund aus dem Kosovo und sage dazu nur: Sie sind Schwarz 😂😂😂

welche Statistik?

und was ist mit dunkelhäutigen Deutschen?

Mit inbegiffen

0

Was möchtest Du wissen?