Warum haben die meisten Straßenlampen in D orange leuchtende Natriumdampf-Entladungslampen?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Ich mag lieber orangene Natriumdampflampen 42%
Mir ist die Farbe der Straßenbeleuchtung egal 28%
Ich mag lieber weiße Quecksilberdampflampen 28%

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das habe ich (als technischer Laie) bei wiki gefunden; die Antwort finde ich einleuchtend (sozusagen im wahrsten Sinne des Wortes); ich gehe allerdings davon aus, dass Du das aufgrund Deiner Kenntnisse auch schon gewußt hast; deswegen erschließt sich mir die Frage nach dem "warum" nicht ganz

"...Die grundlegende Eingliederung erfolgt bei den Metalldampflampen. Anders als Leuchtstofflampen benötigen Natriumdampflampen keinen fluoreszierenden Leuchtstoff. Bei diesen Lampen erzeugt die Gasentladung selbst schon sichtbares Licht, und muss nicht erst in dieses umgewandelt werden. Dadurch wird der Wirkungsgrad deutlich erhöht, zumal das menschliche Auge in diesem Farbbereich besonders empfindlich ist.

Das recht monochromatische Licht (besonders von Niederdrucklampen) ermöglicht kaum Farbsehen. Allerdings ist das Kontrastsehen in diesem Bereich des Farbenspektrums hoch. Natriumdampflampen werden als Nachtbeleuchtung von Verkehrswegen, öffentlichen Plätzen, Industriegeländen, auch auf militärischem Gelände eingesetzt. Das gelbe Licht lockt weniger die Insekten und ist aus Wartungs- und Umweltschutzgründen erwünscht....

Mir ist die Farbe der Straßenbeleuchtung egal

nun, aus nostalgischen gründen mag ich die quecksilberdampflampe lieber, verbinden sich mit ihr doch erinnerungen aus meiner kindheit. in bestimmten fällen muss ich allerdings zugeben, dass mir die natriumdampflampen besser gefallen. das hängt aber von unterschiedlichen faktoren ab, wie z.b. örtlichkeit, wetterlage usw... was die faktoren ökomomie und umweltverträglichkeit angeht, haben bei mir die NDL ganz klar die nase vorne. unterm strich also ein entschiedenes remis! :-)

Ich mag lieber orangene Natriumdampflampen

Mir sind diese lieber, denn dadurch werden die Mittel- und Begenzungsstreifen bei nasser Strasse besser sichtbar! Das war auch ein Grund, weshalb ich bei meinen Autos nur französische Halogenlampen verwendet habe.

Was möchtest Du wissen?