warum haben die meisten pizzen einen durchmesser von 32 cm?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe mal ein bisschen rumgesucht und bin auf foldende Masse gestossen: 20 - 24 - 26 - 28 - 30 - 35 - 37 und 45 cm. Eine in der Größe 32 cm war leider nicht dabei. Die Pizzabäcker in unserer Region machen auch keine in der Größe 32 cm. Natürlich darf man auch die eckigen Familienpizzen nicht vergessen. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass die Geschirrhersteller mal einen Teller in der Größe 32 cm hergestellt haben ?????

oder der belag muss 30 cm durchmesser haben. würde dann ja passen mit deinen massen. weil sonst könnte man ja einen mega rand von 5 cm lassen (spart zutaten)

0

Weil das die Standardgroesse fuer die Bleche ist...

und warum ist genau 32 cm die standartgröße? 33cm oder 30 cm wäre doch viel 'normaler'

0

Damit sie in die Pizzakartons passen, die sind einheitlich!

Was möchtest Du wissen?