Warum haben die meisten Leute so ein eingeschränktes Denken?

Support

Liebe/r SensemillaW1,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und um einen Rat scheint es Dir nicht zu gehen, oder? Wenn Du die Community besser kennen lernen möchtest oder Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Bitte beachte zukünftig unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

denke mal, das ist eine Frage der Plausiblität...jeder kann ja selber entscheiden, was für ihn glaubwürdig erscheint. Ich bin auch eher ein rationaler Mensch, glaube aber auch an die Urknalltheorie, ohne dabeigewesen zu sein oder ähnliches. Wenn deine Frage auf mystisches abzielt, ist die Antwort wohl: Weils einem alles sehr unwahrscheinlich erscheint. Mit Tunnelblick hat das so garnichts zu tun, wenn der Mensch Dinge nicht hinterfragen würde, hätten wir ein wesentlich größeres Problem.

Solange uns die Medien weismachen wollen, was richtig und was falsch ist, wird sich daran nichts ändern. Ich kenne Leute, die bestimmte Musikstücke "toll" finden, weil es ihnen vom Radio so "eingebleut" wurde und auf Nachfrage tatsächlich antworten: "das wird immer auf Radio sowieso gespielt, deshlb ist es gut!" Und es gäbe noch viele weitere Beispiele um zu belegen, daß der Mensch oft nicht mehr in der Lage ist, sich eine eigene Meinung zu bilden. Das wird auch eines nicht mehr allzufernen Tages den Untergang der Menscheit, wie wir sie kennen, bedeuten.

Die Menschen denken ungern. Schon gar nicht um Ecken, geschweige denn Logisch. Die Menschheit wird nicht umdenken, denn im Gegensatz zu Hollywood filmen, vertrete ich die Meinung, dass sich Menschen im Grunde nicht ändern.

Hey, warum kann ich als Mädchen nicht ohne irgendwelche Gedanken an Sex leben, sind auch die Jungs mit daran schuld?

...zur Frage

Warum machen die Physiker keine revolutionären Fortschritte mehr?

Warum macht die Wissenschaft keine großen Erfolge mehr? Die Relativitätstheorie, Unschärferelation waren die größten Fortschritte in der Menschheit. Seither hat es keine so bahnbrechenden Erfindungen gegeben. Warum?

Die Physik findet z.B. keine Lösung bei der Vereinheitlichung der Relativitätstheorie und Quanttheorie.

Es muss doch erreichbar sein, wenn sich die größten Köpfe daran arbeiten.

...zur Frage

Warum leugnen manche Menschen eigentlich den Holocaust?

Ist es heutzutage nicht eindeutig bewiesen das der Holocaust stattgefunden hat? Wie kann man daran also noch zweifeln? Ich denke nicht das es berechtigte Zweifel am Holocaust gibt? Wollen diese Leute wieder die NSDAP einführen oder warum leugnen sie den Holocaust? Wie gesagt es ist doch zu 100% bewiesen das es ihn gegeben hat oder nicht?

...zur Frage

Ich brauche keine sozialen Kontake, ist was falsch mit mir?

Also ich brauche keine sozialen Kontakte in meinem Leben um spaß zu haben. Sei es die Familie Freunde oder eine Freundin. Das ist für mich Zeitverschwendung. Ich bin am glücklichsten und habe am meisten spaß wenn ich alleine bin, also wozu brauche ich dann soziale Kontakte? Ich weiß das ich nicht normal bin wie 99% der Menschheit, aber so bin ich eben, ich kann daran nix ändern, habe es schon lange genug probiert. So möchte ich aber leben. Also was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?