warum haben die leute von der sparkasse viel später das geld drauf als andere leute von anderen bank

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ähmm ich kenne das eher umgekehrt, ich als Sparkassenkundin habe immer als erstes mein Geld. Kenne das verhalten eher von der deutschen Bank!

Mein Gehhalt bekomme ich auch immer als einer der ersten. Dank LzO^^

Kommt aber glaube ich auch darauf an, ob derjenige, der dir was überweist, bei der selben oder einer anderen Bank ist.

0

Zwar weiss ich nicht, bei welcher Sparkasse Du Dein Girokonto hast. Meine Wenigkeit ist bei der Hamburger Sparkasse, und meine Geldeingänge (aber auch die -ausgänge) werden ausgesprochen zügig bearbeitet (auch grössere Beträge). Zumindest beim online-banking kann ich mich wirklich nicht beschweren!

bin bei der sparkasse thüringen

0
@Benny1988

Beim online-banking sieht man Buchungen normalerweise viel schneller als bei einer konventionellen (= beleghaften) Girokonto-Führung. Bei einer konventionellen Kontoführung kann man Geldeingänge erst am nächsten Tag ersehen.

Ich weiss allerdings aber aus Hamburg, dass es zumindest hier eine Regelung mit allen Kreditinstinstuten gibt, dass alle Sozialleistungen erst zum Ersten eines Monats gutgeschrieben werden sollen.

0

Das hängt mit dem EDV-System der Bank zusammen. Die Bank kann Geldeingänge direkt und sofort auf die Konten buchen oder Sammelüberweisungen (von den Ämtern bevorzugt) liegen lassen und - meistens nachts - in einem Buchungslauf des Rechners verbuchen. Vom Geldeingang vom Amt und der Gutschrift auf Deinem Konto arbeitet die Bank mit Deinem Geld. Ob das legal ist und wie lange das dauern darf , weiß ich nicht. Ich weiß aber dass das gängige Praxis bei verschiedenen Banken ist.

Die Sparkasse arbeitet langsamer als andere Banken.

Es kommt auch darauf an ob der Überweisende bei der selben Bank ist oder nicht.

Außerdem gibt es diesen Monat den 31.10, dann kann das auch erst dann kommen.

aber da ist ja feiertag

0

Rein "rechtlich" muss das Geld am letzten Arbeitstag eines Monats auf dem Konto zur Verfügung stehen.

In einigen Bundesländern ist morgen ein Feiertag... es könnte sein, dass Banken mit "Sitz" in einem von diesen deshalb schon heute gebucht haben.....

also müsste ich es heute theoretisch bekommen?

0
@Benny1988

Falls Du in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpmmern, Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen wohnst... sollte es so sein.

0
@Dike2012

muss nicht wenn die das heute in Auftrag geben kann es auch erst Freitag da sein. ;) Da Banken ja morgen und übermorgen nicht arbeiten

0
@KristinaBabeh7

Das Geld selbst wird vom Jobcenter"gezahlt", die es so anzuweisen haben, dass es zum "fälligen Termin" zur Verfügung steht.....

"... Da Banken ja morgen und übermorgen nicht arbeiten..."

...in mehreren BL ist morgen, in anderen BL übermorgen und in einigen BL an keinem von beiden Tagen eine gesetzlicher Feiertag....

0

da solltest Du vielleicht mal mit Deiner Bank sprechen und dort diese Frage stellen.

Was möchtest Du wissen?