Warum haben die Frauen es in Afghanistan so schwer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Leider sind Frauen für fundamentalistische Islamisten ( Taliban ) nur Menschen zweiter Klasse.

Eher Kultur, nicht Religion. Aber manche suchen natürlich in den Religionen eine Bestätigung für dieses Verhalten.

Ja Religion und hauptsächtlich Kultur. Leider ist das heute noch in vielen Ländern noch so dass Frauen diskrimniert werden.

es hat überhaubt nicht etwas mit relegion zu tun es ist auch nicht der islam der diese atten taten macht das sind meistens die allewiten die tuhen das kommt c.n.n mit diese verdammte lüge und sagen es war der islam nur weil die frauen kopf tuch an haben werden die nicht unter drückt ich habe selber kompf tuch an und niemand stört mich !!!!!ICH HASSE SO ETWAS WIR WERDEN NICHT UNTERDRÜCKT^!!!!!!!!!!!!!Guck dir mal an wie die frauen in israel behandelt werden

Frauen in Israel werden Offiziere, Polizisten, Professoren, übernehmen Leitungsfunktionen in Regierungen (z.B. Golda Meir) und können alles erreicen was sie sich wünschen. Sie sind emanzipiert und können wählen wie sie ihre Religiosität ausleben wollen, ob sie z.B. zum Islam oder zum Christentum oder zum Bhudismus konvertieren wollen.

Der Islam IST restriktiv gegenüber den Frauen, die Scharia gibt im Vergleich zu modernen Rechtssystemen den Frauen erkennbar weniger Rechte. Frauen sind in islamistisch dominierten Regionen DRECK. Es GIBT im Islam Frauen die in wichtigen Positionen waren - wie z.B. Frau Bhutto - die dann schnell von islamistischen Kreisen erschossen wurde - DAS ist AUCH ein Antlitz des Islam. Wer in einem islamischen Staat zu einer andere nReligin hin konvertieren möchte, der / die wird häufig mit dem Tode bedroht - DAS ist eine der Realitäten der hässlichen Seiten des Islam. Es gibt auch viele positive Aspekte des Islams, man sollte aber nicht nur die positiven Seiten betrachten während man die negativen Seiten verleugnet.

Das im Islam die Frauen besser gestellt wären als in Israel ist eine Lebenslüge durch Eine, die dummen Vorurteilen und Fehlbehauptungen erliegt.

0

religion und sitte. ebn- so wie in vielen anderen ländern auch

ja, ist halt so im islam, dass frauen minderwertig sind

Was möchtest Du wissen?