Warum haben Biber so einen dicken Schwanz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zitat von dieser Webseite

Biber > Bei Gefahr, zum Beispiel wenn sich ein Feind nähert, warnen sich die Familienmitglieder mit Hilfe ihrer Biberkelle: Sie schlagen ihren Schwanz mit einem lauten Platschen aufs Wasser. Dann verschwinden die Biber in einen ihrer Baue oder tauchen ab. > Mehr dazu findest Du unter diesem Link > https://www.tk.de/tk/a-z-navigation/b/ein-leben-zwischen-wasser-und-land-biber-10006812/538600   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schwanz dient der Navigation im und unter Wasser und sie können Fett darin speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eindeutig zweideutig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Biberschwanz nennt man auch Kelle. Die Kelle dient als Steuer beim Abtauchen sowie zur Temperaturregulation und als Fettdepot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie ihn sowohl als Abwehrrute benutzen gegenüber Feinde,als auch sehr gut damit schnell und wendig schwimmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um besser schwimmen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?