Warum haben Ausländer so ein Akzent und ich nicht?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bei den Personen mit Akzent wurde wahrscheinlich in den ersten Jahren kaum / kein Deutsch in der Familie gesprochen. Da Du keinen Akzent aufweist, obwohl Du wahrscheinlich in den ersten 9 Lebensjahren kein Deutsch gesprochen / gelernt hast, scheinst Du ein überdurchschnittliches Sprachtalent zu besitzen. :-)

Also bei mir daheim wird kein Deutsch gesprochen, ich glaube das liegt an den vielen deutschen Freunden. Und überdurchschnittliches Sprachtalent wäre schön, ich tu mich nämlich ziemlich schwer mit Englisch. :-D

0
@Zoppel

Das ist interessant. Darf ich mal fragen, was deine Muttersprache ist?

0

Weil Du gsd durch ständigen Umgang mit Deutschen und weniger Umgang mit Türken, die vorwiegend Türkisch sprechen, Deutsch bzw. deutschen Dialekt gelernt hast.

Türkische Jgendliche wachsen sehr oft in Familien auf, in den nur Türkisch gesprochen wird und in denen 20 Stunden lang täglich türkisches Fernsehen läuft. Deren Deutsch KANN nicht gut sein, ist und bleibt Kauderwelsch, was wiederum oft zur Folge hat, dass sie in der Schule schlecht abschneiden und dass sie dann keine Arbeit finden.

Nächste interessante Frage

Wie kann man deutschen Akzent vortäuschen?

Ein Akzent wird uns nicht angeboren. Wenn deine ausländischen Freunde sich viel mit anderen Ausländern in der entsprechenden Fremdsprache unterhalten und sich diese als Muttersprache einbürgert, was nicht automatisch bedeuten muss dass man sie auch besser sprechen kann als Deutsch, dann kann schonmal ein Akzent entstehen.

das frage ich mich manchmal auch. ich denke mal das sie zuviel mit anderen ausländischen freunden zusammen sind die die sprache nicht beherrschen und somit anfangen gleich zu sprechen wie sie. habe selber auch keinen akzent, kenne aber auch so einige die etwas komisch klingen wenn sie reden.

Es hängt von vielen Faktoren ab, wie schnell oder gut jemand eine Sprache lernt. z.B.:

  • wie viel und wie gut wird im Elternhaus deutsch gesprochen

  • wie spricht der Freundeskreis.

  • persönliche Begabung zum Sprachen lernen

  • und wie weit ist die Zweitsprache linguistisch von der Muttersprache entfernt (so fällt es uns Deutschen z.B. in der Regel viel einfacher Englisch zu lernen, als z.B. russisch oder japanisch)

Noch dazu kommt, dass es offenbar leider in manchen Kreisen so eine komische Mode ist, mit Akzent zu sprechen. Es gibt sogar Deutsche mit Deutschen Eltern, die sich so einen seltsamen Slang aneignen. Die meinen wohl, es sei cool.

Das hat auch viel damit zu tun, wie die soziale Verhältnisse sind.

  1. Mit wem hängen sie rum? 2. Wie oft sprechen sie ihre Muttersprache?

  2. Wie sprechen die Eltern? 4. Wo liegen ihre Interessen?

Da gibts noch viel mehr... Aber meistens reden die Leute akzentfreier, die mehr deutsch reden und auch ab und an, oder eher, Deutsche Freunde haben :)

Ich denke, das geht schon klar :-)
Einer aus meiner Klasse ist jetzt 13 und mit 4 nach Deutschland gekommen (aus Südkorea) und spricht auch akzentfrei deutsch, er hat sogar einen deutschen Akzent, wenn er englisch spricht.
Viel Glück noch :)

vielleicht merkst du einfach nicht, dass du einen hast ;)

Ich hab keinen, habe es von vielen Deutschen bestätigen lassen.

0

Das kommt immer darauf an,ob deine Eltern hochdeutsch oder zumindest korrektes Deutsch sprechen;) Auch wenn du viel Kontakt zu anderen Kindern hast,hilft das:)

meine Eltern sprechen leider nicht so gut Deutsch.. liegt es vielleicht daran das ich viel Kontakt mit Deutschen habe?

0

Weil bei denen wahrscheinlich zu hause vermehrt türkisch anstatt deutsch gesprochen wird

Weil in der Familie meistens z.B. größtenteils dann auch nur türkisch gesprochen wird....

glaub ich weniger, sonst hät ich auch nen akzent.

0
@19sunshine82

Glaub ich auch.. meine Eltern sprechen kaum Deutsch bzw. können das nicht.

0

da reds a scho frängisch, des is a an Akzent !

Was möchtest Du wissen?