Warum haben Asperger keine Angst vor Leichen?

 - (asperger, keine Angst,  vor Leichen)

7 Antworten

Ich finde es schon sehr befremdlich und nicht in Ordnung solche Bilder hier einzustellen wo Kinder und Jugendliche mitlesen. Mir erschließt sich nicht der Sinn wofür wir das Bild eines Toten brauchen. So viel Textverständnis ist sicher bei jedem vorhanden. Genauso finde ich diese unsäglichen Verallgemeinerungen blödsinnig. "Warum haben Asperger..." Kannst du für alle Menschen mit Asperger sprechen?

Wir Autisten sehen die Welt sehr sachlich. Und ein toter Mensch ist für uns halt einfach ein toter Mensch. Sollen wir jetzt wegen jedem Toten heulen?

Zumal, was is so schlimm an nem fremden Toten. Wir kennen ihn nicht vermissen ihn nicht also was sollen wir wegen dem machen?

LG

Eine Aspergerin

Warum sollte ich vor etwas Angst haben, das mir nichts mehr antun kann?

Gehört eine menschliche Leiche dem Staat?

Weil man Leichen ja bestimmt nicht einfach mitnehmen darf oder tun darf was man mit ihr will, wenn man eine findet.

Also muss ja irgendjemand Anspruch auf den Kadaver haben... was der Staat sein wird, oder?

...zur Frage

Fahrschule kündigen wegen mangelnder Leistung?

Hallo Zusammen,

Mein Freund ist so verzweifelt. Er hatte heute seine erste Theoriestunde in der Fahrschule.. Ich war auch in dieser Fahrschule aber das ist nun fast 2 Jahre her. Ich fande es nicht so schlecht.

Aber er... Er findet es unerhört, was er für SEIN Geld kriegt, nämlich wie er sagt "nur Schrott". Ich muss auch sagen, diese Fahrlehrerin redet echt nur Müll und sie redet auch viel um das Thema vorbei. Mein Freund findet es total schrecklich. Er hätte gerne viel mehr Wissen sich angeeignet.

Jetzt möchte er gerne kündigen, und sein Geld zurück. Er hat heute bezahlt, und heute seine erste Stunde gehabt. Kann man vielleicht einen Teilbetrag oder sogar alles wieder kriegen? Ich finde leider nichts im Internet. Aber es ist ja eigentlich wie ein Vertrag. Er findet die Leistung grottenschlecht und hätte gerne sein Geld zurück, oder ist es hier anders?

...zur Frage

Vermisse Freund so doll, brauche einen Rat?

Hallo, ich hab ein großes Problem und zwar läuft es mit meinem Freund wenn ich bei ihm bin ganz gut, doch wenn er über die Woche 200km in die Berufsschule fährt vermisse ich ihn extrem. Ich komme nach Hause und muss erstmal schrecklich weinen. Das Ding ist eher das die Zeit vor dem Abschied immer so komisch ist. Auch wenn er die Woche weg ist, kommt kein einziges "Ich vermisse dich" oder andere süße Dinge. Wenn wir uns aber wieder sehen läuft plötzlich alles gut aber über die Woche mach ich mir so schreckliche Gedanken. Zudem kann ich meinem Freund nichts gönnen. Er geht dort mit seinen Kumpels immer baden und ich bin voll neidisch. Viele würden jetzt sagen unternimm was mit Freunden, aber die frag ich schon so oft und die haben immer keine Zeit, da hab ich auch keine Lust mehr hinterher zu rennen. Findet ihr ich bin das Problem oder unsere Beziehung ist einfach nicht die beste?

Ich würde mich mega für ein Rat freuen, ich merke wie ich mich dadurch selber kaputt mache.

...zur Frage

Organisationsstörung Asperger oder ads?

Also ich kann überhaupt nicht strukturiert denken. Z.b. Zimmer aufräumen: Wenn ich irgendwas auf meinem Schreibtisch Sehe, wo ich nicht weiß wo das hingehört oder wo ich das einordnen soll, packe ich es einfach irgendwo an eine Stelle, wo ich es vorher mal rumliegen sehen habe, als mein Zimmer noch sauber war, obwohl diese Stelle auch überhaupt keinen Sinn macht. Oder ich lege es einfach irgendwo Sinnlos hin und rücke es so zurecht das es halbwegs ordentlich aussieht.
Auch wenn ich z.b. Alle Sachen aus meinem Zimmer suchen will, die zurück in die Küche gehören, finde ich meistens nicht viel, weil ich kein konkretes Ziel oder Bild vor Augen habe. Dass muss ich in dem Krimskrams bei fast jedem Teil nachdenken, ob das in die Küche gehört.

Auch wenn ich im Chaos was Suche geht das überhaupt nicht. Vorhin hab ich z.b. Mein Portmonee gesucht, habe es aber ewig nich gefunden, weil es aufgeklappt war und so nicht dem Bild entsprach, das ich von meinem Portmonee im Kopf hatte.

Ist das eher typisch für ADS oder für Autismus?

...zur Frage

Hat er vielleicht Asperger-Syndrom?

Mein bester Freund und ich kennen uns seid 11 Jahren. Er ist in einem stabilen Umfeld groß geworden, hat Eltern und Familie die ihn lieben. Trotzdem war er nie zu tiefen Gefühlen fähig. Er hat unzählige Ex-Freundinnen, nach seiner Aussage war nie etwas Ernstes dabei. Die meisten, wenn nicht sogar alle hat er betrogen und abserviert. Da habe ich noch gedacht, das wäre vielleicht einfach nur eine unreife Teenie-Phase. Mittlerweile ist er 26, hat ein Kind, um das er sich nicht kümmert und welches ihn auch nicht interessiert ( das Kind lebt bei der Mutter ).
Sein Verhalten ist allgemein eher zurückhaltend. Er ist sehr intelligent und weiß das auch sehr wohl gegen andere einzusetzen. Fakten kann er sich sehr gut einprägen, er ist sehr an Geschichte und Politik interessiert.  Ich weiß nicht, was ich noch schreiben soll, ich will ihn nur verstehen; warum ihm alles so gleichgültig erscheint. An sich wurde bei ihm Borderline festgestellt, ich stimme aber nicht mit der Diagnose überein. Kennt sich jemand mit Asperger/Autismus aus?
Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Wie viel Prozent der Asperger-Autisten sind denn überdurchschnittlich intelligent?

Man hört fast nur von Asperger-Autisten die überdurchschnittlich Intelligent sind. Ich kenne einen, der laut IQ-Test einen IQ von 98 hat und einen, der einen Wert von 102 hat. Ziemlich nah an der 100. ich habe die Diagnose High- functioning-Autismus mit der Komorbiden Störung ADHS und habe laut dem IQ-Test von Mittwoch den 06.05.2009, als ich siebzehn war, einen IQ von 106. Ich soll die Frage auch für einen Freund stellen, da er zu faul ist, sich einen eigenen Account anzulegen. Er hat Asperger. Ich kenne auch einen Asperger, der so eine starke Lese-Rechtschreibschwäche kombiniert mit Rechensxhwäche hat, dass er auf einer Geistigbehinderten-Schule war. Er kann aber sich gut ausdrücken und hat ein sehr breites Wissen über seine Spezialinteressen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?