Warum haben amerikanische Autos immer so viel Leistung?

9 Antworten

Der Sprit kostet in den USA / Canada lange nicht so viel wie bei uns und daher haben sie weniger Wert auf niedrig motorisierte Autos gelegt. Allerdings ist auch dort jetzt ein Wandel zu beobachten, da die Spritpreise für deren Verhältnisse in letzter Zeit explodiert sind und sie in der Regel viel weitere Strecken zurücklegen (im Durchschnitt).

Das Ding ist kein Minivan, sondern hat ein Leergewicht von 2,2 Tonnen. Ich hatte mal so eine Schüssel mit 146 PS und hab mir schon mal gewünscht es wäre mehr.

Das Ding ist kein Minivan

Für die Amis schon. Ich hatte auch mal einen Van. Einen Kia Carnival 2.9 Diesel mit 140 oder 150 PS. Das hat auf jeden Fall gereicht. Der hat gut gezogen und lief ca 180.

0
@Ramin663

Das ist genau der gleiche, den ich auch hatte. Von "gut ziehen" konnte man wirklich nicht sprechen. Auf Autobahnsteigungen waren nicht einmal 120 zu halten und voll beladen (2,9t) war es noch mühsamer.

Ich schreibe Dir ja nicht vor, dass Du so eine Kiste mit mindestens 300 PS ausstatten musst. Aber wenn sich jemand gern weniger quälen möchte, warum hast Du etwas dagegen?

0

Hallo

wenn man nur 100 fahren darf dann ist es eben wichtig wer schneller auf die 100 kommt ;)

Amerikaner sind eigentlich nicht PS-Geil die Leistung ist ein Abfallproudkt dessen was die Amerikaner mögen und zwar Drehmoment aus viel Hubraum

Zudem ist der grösste Teil der Amerikaner entweder mit einem 2,8 Tonnen SUV unterwegs das mindestens 300PS braucht um mal so was wie "Durchzug" fühlbar zu machen oder mit einem "Compactcar" der oft ener um 100-150 PS hat die selben Autos werden auch hier verkauft in den USA werden halt V6 bevorzugt (wegen Drehmoment). Die typische US Famile hat ja 2-5 Autos und eben was kleines für den Alltag und den People Hauler fürs wochenende oder um die Kids zur schule zu grurken oder in den Sport.

Vor einigen Jahren gabs mal die Untersuchung da die typische US Mum jeden Tag fast 30 Meilen runterreisst um nur den Nachwuchs irgendwo hin zu bringen udn das nötigste einzukaufen. OK die Mums in der Stadt brauchten oft keine 10mls aber die Frauen auf dem Landen eben mal 100mls. Und die mmeisten US Frauen haben entweder einen grossen SUV oder Van weil das praktsich und Sicher ist. (Früher waren es grosse Station cars also Kombis die wurden aber unsexy)

Was möchtest Du wissen?