Warum haben alte Leute so einen eigenartigen Geruch?

3 Antworten

Viele waschen sich nicht so oft...entweder weil sie nicht mehr die Kraft dazu haben oder auch einfach weil es früher einfach nicht üblich war: Gebadet wurde höchstens 1x pro Woche und dann die ganze Familie im gleichen Badewasser, man wusch sich halt einfach nur mit Wasser und etwas Seife mit dem Lappen, und die Kleider wurden auch nicht Täglich gewechselt...viele ältere Menschen halten das auch immer noch bei gerade wenn sie allein sind. Diese veraltete Hygene gepaart mit der veränderten Ausdünstung eines alten Körpers ergibt diesen Geruch, ich sag dazu immer "Geruch nach alter Frau".

Wahrscheinlich durch Inkontinenz, sie haben ihren Urin nicht unter Kontrolle.Das ist wie bei Babys, nur deren Urin riecht "angenehmer"!

Einige nehmen es leider mit der Körperpflege nicht mehr so genau...

Was möchtest Du wissen?