Warum haben afrikanische Kinder große Bäuche?

5 Antworten

Das liegt zum einen an der Unterernährung. Die Bäuche erscheinen im Verhältnis zum Gesamtkörper sehr groß. Bäuche kleiner Kinder sind meist etwas runder, da die Organe ja Platz brauchen, je magerer ein Kind, desto größter erscheint der Bauch. Und es liegt an der einseitigen Fehlernährung, dass die Bäuche durch Mangelernährung gebläht sind.

Hungerödem: Unter einem Ödem versteht man eine Form der Wassersucht, also eine durch Flüssigkeitsansammlung bedingte Schwellung. Beim Hungerödem ist hieran eine massive Unterernährung schuld, in deren Folge wasserbindende Eiweißstoffe fehlen, so daß erhebliche Flüssigkeitsmengen aus der Blutbahn austreten können. Diese sammeln sich in den verschiedenen Körpergeweben und vor allem in der Bauchhöhle an und sind für die massive Bauchauftreibung verantwortlich, die man von Bildern unterernährter Kinder kennt.

Quelle: http://www.gesundheitspilot.de

Ich möchte dann noch anmerken, dass nur solche afrikanischen, amerikanischen, australischen, asiatischen und europäischen Kinder solche Bäuche bekommen, die hungern. Und dass nicht alle afrikanischen Kinder hungern oder mangelernährt sind.

Sind FKK-Strände für Kinder schädlich?

Gestern kam ich mit einer Arbeitskollegin ins Gespräch, die letzten Sommer in Kroatien war. Irgendwie kamen wir auf das Thema FKK-Strände, welche dort wohl relativ häufig zu finden sind. Teilweise waren dort die Strandteile (FKK und "normal") direkt nebeneinander. Sie empfand das als sehr unangenehm vor allem weil sie zwei kleine Kinder hat, die so etwas ja nicht sehen sollten. Sie meinte das wäre für die Entwicklung der Kinder nicht gut. Ich war anderer Meinung denke also nicht das es einem Kind schadet im Urlaub mal eine näckte Person am Strand zu sehen. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Gesund frühstücken mit empfindlichem Magen

Hallo,

ich würde gerne etwas abnehmen. Aber leider geht das nicht so einfach wie gedacht. Also meine Süßigkeitenmenge habe ich nun schon sehr reduziert. Und auch so achte ich auf Vollkornprodukte und Gemüse (Mittags u. Abends) und Obst( als Süßigkeitersatz ). Sport mache ich auch, zweimal die Woche Fitnessstudio (30 Min Ausdauer und 40 Min Kraft), in ein paar Wochen kommt mein Pferd wieder. Dann kommt ca. vier Mal die Woche reiten hinzu.

Jetzt aber zu meinem Problem morgens. Ich weiß einfach nicht was ich essen soll. Ich habe einen sehr empfindlichen Magen, der sich morgens häufig aufbläht. Milch, Joghurt, Obst, kann ich morgens nicht vertragen. Vollkornbrot mit Quark bekomme ich nach paar Tagen irgendwie einen Würgereiz von (also von dem Quark, paar Tage kann ich das essen und dann gehts nicht mehr). Eier esse ich überhaupt nicht.

Ich weiß es ist schwer. Aber ich vielleicht fällt dem ein oder anderen doch was an. Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Hättet ihr ein Problem damit, wenn euer Kind eine/n dunkelhäutigen Partner/in hätte?

Wenn euer Sohn oder euer Tochter mit einem dunkelhäutigen Parter/in nach Hause käme, hättet ihr ein Problem damit? Viele Weiße in den USA wollen ja nicht, dass ihre Kinder Schwarze daten und hätten ein Problem damit. Wie sähe das bei euch aus?

...zur Frage

Müdigkeit und Konzentrationsprobleme - kennt jemand das Problem und kann mir helfen?

Hallo zusammen,

kennt jemand dieses Problem? Ich bin ständig müde und kann mich garnicht mehr konzentrieren. Wenn ich etwas gelesen habe habe ich es quasi direkt wieder vergessen.

Das belastet mich sehr, da ich noch vor einem Jahr Student war um mein Studium mit 1,7 als Endnote abgeschlossen habe. Ich bekomme wirklich die einfachsten Aufgaben nicht mehr hin, kann keine Zusammenhänge erkennen und keine Schlussfolgerungen mehr ziehen.

Ich leide an einer Nahrungsmittelallergie (Weizen, Nüsse) allerdings bestehen die Probleme auch wenn es mir gut geht und ich nur Nahrung aufnehme die ich vertrage. Antihistaminika nehme ich aufgrund der möglichen sedierenden Wirkung nur abends ein.

Zusätzlich habe ich häufig das Gefühl mein Magen würde brennen.

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen? Meine Ärzte können es nicht :(

...zur Frage

Kein Spielzeug zum Kindergeburtstag verschenken?

Häufig erhalte ich von Leuten, die ich nach einem geeigneten Geschenk für Kinder zum Geburtstag nach Rat frage, den Hinweis, die meisten Kinder seien heute reizüberflutet und hätten zu viel Spielzeug. Jetzt ist es natürlich schwierig, festzulegen, auf welche Kinder das zutrifft. Freuen sich Kinder tatsächlich eher über Erlebnisse? Ist es nicht "normal", mit Kindern in den Wildpark oder ins Schwimmbad zu gehen? Dennoch wird das am häufigsten genannt bei beliebten Geburtstagsgeschenken. Jetzt bin ich etwas ratlos, ob ich überhaupt noch Spielzeug verschenken soll. Es geht einmal um einen 2-Jährigen und einmal um einen 5-Jährigen.

...zur Frage

Pro/Contra für viele Kinder in afrika?

Was spricht dafür/dagegen dass die familien zb. In Afrika viele kinder bekommen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?