warum habe ich starke hornhaut an den füßen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Fußbad Hornhaut wegmachen und immer wieder eincremen und Socken drüber. Meist ist es keine Hornhaut sondern trockene Haut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen Chef. Du arbeitest doch nach eigenen Angaben in einer orthopädischen Praxis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du dir öfters eine Pediküre leisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglich eincremen. Und zum Entfernen Hornhaut Raspel nehmen. Füße vorher baden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil du viel zu fuß unterwegs bist und deine Schuhabsätze schief läufst. du brauch ggf. schuheinlagen (wegen falscher fußstellungen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aannalee
14.08.2016, 16:00

was für schuhe trägst du?

0

Weil der Mensch normalerweise keine Schuhe trägt.Die Hornhaut ist also zum Schutz der füße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt meistens von den Schuhen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aannalee
14.08.2016, 15:54

was trägst du für schuhe?

0

Jeden Morgen eincremen, auf keinen Fall eine Raspel nehmen. Bei mir ist nach dem Raspeln die Hornhaut nur noch stärker gewachsen. Eine Kosmetikerin hat mir dann empfohlen nur einzucremen. Und seitdem habe ich die Hornhaut im Griff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Hornhautbildung an den Füßen hat sich verringert als ich keine Lederschuhe mehr trug...

Nach meiner Erfahrung verstärkt Leder(vor allem im Inneren der Schuhe) die Hornhautbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?