Warum habe ich soviel Wut in mir?

3 Antworten

Für mich schreit dies nach einem radikalen Schnitt.

Neues Leben, neue Leute, vielleicht neue Stadt?

Ich denke, dass Du zu sehr in der Vergangenheit verhaftet bist und die Distanz zu gering ist, um einfach "Gras über die Dinge wachsen zu lassen".

Man könnte jetzt auch raten: "Mach`ne Therapie".

Doch der Therapeut würde auch nur Mechanismen erarbeiten, wie Du mit der Vergangenheit umgehen könntest.

Manchmal bedeutet eben eine große Veränderung eine Soforthilfe. Und wer weiss, mit entsprechend Abstand, sieht die Vergangenheit in der Zukunft vielleicht nicht mehr so trostlos aus?

Danke, Alaadin :-) LG

Tja, da gibst nix anderes als dir 'nen gute Psychiater zu besorgen. Ich kenne derartigen Hass. Das ist echt nicht gut. Ein guter Seelenklempner kann da wirklich gut helfen.

Tagebuch schreiben, würden sicher einige hier empfehlen. Doch ich weiss aus eigener Erfahrung, dass man sowas nicht in Worte fassen kann.

Gruss und gute Besserung!

Wie kann man Callboy als Nebenjob machen?

Also ich will das gerne versuchen, um Geld zu verdienen um dann mein Studium zu finanzieren. Meine Eltern geben mir nichts und selbst habe ich kein Geld. Und da habe ich zwei Fragen: 1. Wie geht das? Wo kann ich hingehen, gibt es da spezielle Clubs oder Bars oder Seiten, wo man eine Anzeige machen kann? Kann jemand einen Link schicken? 2. Verdient man da mehr als bei normalen Job? (Also mehr als 8.50 -10/h?) Danke im Voraus Gruß Anton

...zur Frage

Ich hasse mit der Zeit alle Menschen die ich liebe - Wieso?

Also, es ist so: Immer wenn ich einen Menschen kennen lerne und ihn mag schließe ich diesen Menschen in mein Herz. Und mit der Zeit finde ich immer etwas über den anderen raus was mich stört und was ich verabscheue. Z.B. eine Freundin von mir, wir waren beste Freunde und mit der Zeit habe ich angefangen zu hinterfragen was sie den ganzen Tag so labert. Jedenfalls habe ich dann mal angefangen nachzufragen und obwohl ich schon die ganze Zeit wusste hat es mich trotzdem getroffen dass sie mich die ganze Zeit anlügt. IMMER! Sie lügt sich ihr ganzes Leben zusammen und jetzt hasse ich sie. Ich hänge in der Schule trotzdem noch mit ihr ab aber ihre Lügerei nervt so schlimm! Und immer wenn sie eine Lüge erzählt hasse ich sie mehr. So ist das aber nicht nur mit Freunden sondern auch mit Familienmitgliedern. Meine Mutter hat oft nur Augen für ihren Freund und tut so als wäre ich nicht da. Ich bin dann immer richtig traurig und die Trauer wird dann zu Hass. Aber nicht zu so einem "Ich mag dich einfach nicht - Hass" sondern so richtiger alles zerstörender Hass. Ich vertraue ihr dann trotzdem später wieder und dann macht sie wieder was was mir gegenüber nicht fair ist und ich hasse sie noch mehr als eh schon.

Der Hass ist in mir schon so ein dauerhaftes Gefühl geworden das nicht verschwindet. Und jetzt fange ich an in Menschen immer gezielt nach schlechten Sachen zu suchen und dann hasse ich sie. Ich will das nicht mehr. Aber ich kann nichts dagegen tun. Immer wenn ich jemanden anfange zu mögen enttäuscht dieser jemand mich und dann fange ich an die Person zu hassen und die negativen Sachen an dem jemand fallen mir immer mehr auf.

Es gibt ein paar Menschen die ich nicht hasse. Bzw nur eine alte Freundin mit der ich schon so viele schlimme Sachen durchgemacht habe das wir uns super verstanden HABEN :C Ja haben da ich anfange schlechte Sachen an ihr zu Suchen.. Ich will nicht aber ich tue es einfach.

Ich vertraue niemanden mehr und wenn ich es tue werde ich immer irgendwann enttäuscht. Und dann kommt der Hass. Er ist schon immer da. Als wäre mein Herz ganz normal rot und ein ganz kleiner Fleck schwarz und der wird innerhalb von Sekunden schwarz.

Ich hasse gerade alle Menschen die ich liebe und irgendwie zerstört dass mich. Ich fang an Angst zu haben jemanden zu vertrauen und ich bin immer so wütend. Ich mach dann immer Spiegel kaputt. Und da ich niemals jemanden schlagen würde fr*sse ich die Wut und den Hass in mich und das fühlt sich so kalt und krank an. Als hätte mein Herz die Pest und verfault...

Falls ihr euch alles durchgelesen habt dann schon einmal dafür danke. Und nochmal ein riesengroßes Falls ihr eine Antwort für mich habt.

...zur Frage

Unendlich viel Hass und Wut ist das normal?

Ich habe so oft soviel... unendlich viel hass und wut in mir. Ich kann mich da richtig rein steigern, mann könnte auch manchmal behaupten das ich es liebe zu hassen, aber ich kann nicht jedem menschen den ich hasse irgendwie mal eben um die ecke bringen, darum trainiere ich sehr sehr viel und bis zur totalen erschöpfung, dann gehts mir wieder richtig gut, hab alle aggressionen raus gelassen und kann wieder durchatmen... Aber ist das normal? Ich nehme auch nix zu mir, keine Nahrungsergänzungsmittel oder Leistungssteigernde Drogen oder sowas, ich trainiere eigendlich fast nur um meine aggressionen raus lassen zu können... natürlich macht mir das training auch spaß aber das entwickelt sich dann während des trainings.

...zur Frage

Ich hasse wirklich jeden meiner Freunde... Rege mich nur noch Innerlich auf!

Ich hasse jeden! Ich bin wirklich sehr "unbeliebt" geworden! Ich hab in letzter Zeit mit so vielen Streit und hab mich sehr unbeliebt gemacht! Jede Kleinigkeit Regt mich nur noch auf ! Ich hab auf jeden meiner Freunden einen hass bekommen und rege mich ständig auf! Was kann man machen wenn man sich so auffregt? Habe in mir nur noch wut!

...zur Frage

Geht die wut jemals weg?

Ich möchte euch gerne dieses Gefühl beschreiben welches mich momentan beherrscht. Es ist diese wut. Dieser hass. Auf alles und jeden und im nächsten Moment ist mir alles gleichgültig. Mir ist jeder egal. Menschen die mir nahe stehen interessieren mich nicht im geringsten. Ich könnte sie mit eigenen händen erwürgen wenn ich wütend bin. Ich werde wütend wegen den kleinsten dingen und weiss das ich anderen nichts tun darf also habe ich lust meinen schädel mit einem hammer zu zertrümmern damit die wut aufhört. Ich will sie nicht frei lassen weil es einfach so brutal ist. Ich mag meine eigenen gedanken. Und das ist das Problem. Weil es falsche gedanken sind. Menschen weh zu tun ist falsch. Aber ich habe lust darauf weil ich mich nicht länger kontrollieren kann und will. Ich will das mein kopf explodiert. Ich habe sport versucht. Freunde. Familie. Nichts hat etwas gebracht. Ich weiss nicht was ich sonst noch tun soll. Ich spüre diese wut in mir und es brennt darauf sich zu entfachen. Ist jemand in der gleichen lage oder hat ernste tipps. Danke

...zur Frage

Wut Hass auf jeden und alles?

Ich bin 18 Jahre jung. Mittlerweile hab ich so ein Hass und eine wut auf jeden und alles es ist unvorstellbar. Ständig hab ich den Gedanken mich komplett zu isolieren. Auch das Mädchen das ich liebe spielt nur mit mir und darauf hab ich kb. Also kurz gefasst: alles kommt langsam aber sicher hoch. Meine Fragen 1) wieso? Wieso ist das so das ich so eine wut verspüre? Ich war nie wirklich jemand der gerne im Mittelpunkt stand. Oder auch hasse ich es an Orten zu bleiben wo eine größere Menschen Menge ist. (Stadt, park etc..werde so sauer nervös.) Und meine 2te Frage: was kann ich gegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?