Warum habe ich solch komischen Vorstellungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es klingt so, als würdest du im Kopf irgendetwas verdrängen. Ich kann dir nur raten, deinen Gefühlen Raum zu geben und sie nicht beiseite zu schieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie Dir mal auf Youtube ein Video von "Eckhart Tolle" über den "Schmerzkörper" und das "Ego" an, das wird Dir bestimmt sehr gut weiterhelfen.

Kurzgesagt: Jeder Mensch hat ein Ego und einen Schmerzkörper. Das Ego ist die Ebene in Dir, aus der die Gedanken kommen und mit der Du Dich verwechselt hast. (Normalzustand in dieser Zeit)
Der Schmerzkörper ist ein Wesen "an" Dir, dass durch unaufgelöste Emotionen entstanden ist und nur durch weiteren Schmerz am Leben gehalten wird. ;-)

Und nun passiert Folgendes, Ego und Schmerzkörper arbeiten Hand in Hand. Das Ego lässt negative Gedanken entstehen, denen Du folgst und aktivierst somit den Schmerzkörper, der Deine Emotionen künstlich hervorruft und alten Schmerz erneut durchlebt.
Und Du denkst, Du selbst bist traurig, doch das ist eine Illusion.

Gute Besserung! (-:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder hat mal komische gedanken. aber solange du zufrieden bist, ist eigentlich alles gut. falls du aber unsicher wirst, solltest du mit einem psychologen darüber sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 17 und w, vergessen zu erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?