Warum habe ich so starke Augenschmerzen?

3 Antworten

das könnte tatsächlich etwas Psychisches/Neurologisches sein... zum Beispiel: CMD (cranio mandibuläre Dysfunktion)...

die CMD lässt sich durch Entspannungsübungen (Kopfrubbel-Tool, Noppenball, Selbstmassage, ...) behandeln...

wenn es was psychisches ist, ist auch der Gang zum Seelsorger (katholisch/evangelisch wär' meine erste Wahl... besonders wenn die sich im Bereich der Gesundheit schon besonders engagieren...) angeraten...

wenn es was neurologisches ist, dann bleibt na klar noch der Neurologe... bei dem muss man aber aufpassen, dass er einen nich ohne guten Grund jedes Quartal wieder antanzen lässt, nur um 's dann alles mit den falschen Pillen nur noch schlimmer zu machen (wenn die Symptome nicht besser werden, sagt der gern, dass sie auch nicht schlechter geworden sind... oder sowas... *kicher*)...

da fiel mir noch ein, dass vielleicht ein zu hoher CO2-Gehalt in der Raumluft auch ein Grund sein könnte, wenn nämlich die Belüftung nicht so richtig Menschen-freundlich ist... in meinem 15m² Schlafzimmer sollte ich etwa alle 2 Stunden lüften...

dann wäre da noch, dass man an Bildschirmarbeitsplätzen alle 20 Minuten eine Pause machen sollte, wobei die Augen dann entspannt in die Ferne blicken sollten... also so ungefähr wie die Evolution sich das vorgestellt hat: bisschen an ner Kokosnuss arbeiten und dann was knabbern und dann in die Ferne gucken, ob da vielleicht noch ne Kokosnuss ist... :)

0
@RIDDICC

Ahh ok, danke für deinen äußerst hilfreichen Kommentar <3.

Dürfte ich fragen woher du das Wissen hast?

Was Psychisches wird es wohl eher nicht sein, trotzdem werde ich mal auf dein anderen Tipps achten und mal einen Neurologen besuchen. Auch ein großes Danke dafür, dass du dir die Mühe gemacht hast sogar noch ein "Edit" zu schreiben. Weiß ich echt zu schätzen! Danke.

0
@ImPaia

naja... richtiges Wissen ist es nicht, aber das mit den Schmerzen und der Bildschirm-Arbeit erinnerte mich an meine Diagnose... kann natürlich bei Dir was ganz anderes sein...

0
@RIDDICC

Primär meinte ich das mit dem zu hohen CO2-Gehalt

0
@ImPaia

ach so... das Umweltbundesamt veröffentlicht dazu und zu TVOC des Öfteren was...

0

Hm, was denkst du, wozu es Augenärzte gibt?? Oder zumindest Optiker, die mal einen Sehtest bei dir machen....

Weil ich da ja noch nicht war^^ Der meinte es sei alles in Ordnung

0
@ImPaia

Dann hätte er dich weiter überweisen müssen. Neurologe oder so.

0

Gehen Sie zum Augenarzt. Das ist am sinnvollsten.

War ich schon. Der meinte es sei alles in Ordnung

0

Gehen Sie zu einen anderen.

0

Schlimme Entzündung am Auge?

Hey Leute, Ich habe jetzt seit gestern so eine komische Entzündung an meinem linken Auge im Augenwinkel. Mein Auge an sich ist kaum bis garnicht angeschwollen aber am Augenwinkel ist halt dieser rote Hubbel. Es tut wirklich weh und strahlt in meine ganze linke Gesichtshälfte und meine Stirn ab. Ich habe auch in den letzten Tagen sehr wenig geschlafen also vielleicht ist es dadurch aufgekommen.

Wisst ihr was das ist? Ist das schlimm? Gerstenkorn/Bindehautentzündung?

Danke schonmal im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Verblitzte Auge nicht?

Hey ,

wir hatten heute auf der Arbeit einen Schweißkurs und haben einen ganzen Tag das Schweißen geübt . Mir war bewusst , dass ein Risiko besteht , sich beim Schweißen die Augen zu verblitzen , daher habe ich stehts eine vorgesehene Schutzbrille getragen . Trotzdem kam es mal dazu , dass man sie kurz abgelegt hat , um seine Arbeit zu begutachten. Dabei ist es häufiger mal passiert (ca. 10 mal ) dass man versehentlich in den lichtkegel der anderen Mitarbeiter gesehen hat .

Jetzt ( 3,5h später) spüre ich zwar keine Schmerzen , aber meine Augen fangen schneller als gewöhnlich an zu Tränen . Sprich ich muss öfter blinzeln als sonst .

Kommt da noch was in der Nacht worauf ich mich einstellen muss ? Es gibt viele schreckliche Erfahrungsberichte von verblitzen Augen im Internet ... oder schiebe ich einfach nur einen Film?

Danke für alle antworten

...zur Frage

Habe nach Tieftauchen Stechenden Schmerz in der Stirn über Dem Auge!

Ich bin vor 2 Tagen von einen 3 Meter Turm ins Circa 3-4 Meter Tiefe Wasser mit einer Kerze Gesprungen habe mich umgedreht m dann zu Tauchen! Als Ich in der Tiefe von ca 3metern angekommen hate ich einen Stechenden Schmerz über meinen Auge! Dieser ist nun Immer noch da & Schmerzt Sehr Dolle! Bitte um Hilfe was ich tuhen soll ?

...zur Frage

Geschwollenes linkes Auge?

Hallo ich habe seid gestern Morgen ein schmerzendes Auge. Wenn ich das Auge still halte ist nichts, jedoch wenn ich es dauernd bewege oder vorallem nach links und rechts drehe schmerzt es. Der schmerz ist so, als würde das Auge ein bisschen "raus kugeln" :D naja es schmerzt komisch. Meine Mutter meinte es sei geschwollen aber ich seh nichts. es fühlt sich allerdings, wenn ich die augen chliesse und meine finger darauf lege, grösser an. was ist los?

...zur Frage

Schmerzlinderung bei Pickeln?

Ich habe einen Pickel in der Augenbraue und der schmerzt so sehr. Jedesmal, wenn ich die Augenbraue hochziehe oder so, tut es total weh.

Gibt es ein Mittelchen, um den Schmerz etwas zu kühlen, bis das Ding richtig ausgereift ist? Vielleicht kühlen? Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Auge tränt und schmerzt?!

Ich kann mein rechtes Auge kaum noch aufhalten, es fließen ab und zu tränen und mein Augenlid juckt!Was kann das sein mann kann nichts erkennen! Mfg Kangona

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?