warum habe ich so oft verstopfung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Buttermilch wirkt abführend. Fruchtbuttermilch aus dem Supermarkt reicht: Ein halber Liter pro Tag sollte leicht abführend wirken.

Grundsätzlich: Ausreichend Bewegung - viel gehen, Treppensteigen etc. - und ausreichend - viel - trinken.

Ggf. noch mal den Arzt nach Ursachen und weiteren, detaillierteren Tipps fragen.

Keine sachen wie schokolade oder banane essen. Iss lieber getrocknetes obst und trink kirschsaft und sowas, da das abführend wirkt

Vermutlich isst Du falsch und trinkst viel zu wenig.

hi, viel trinken und vor dem Bett gehen kein Kaffee, LG Korinna

Kommentar von Interessierter7
23.01.2016, 18:21

welche mißfunktion hat der kaffe auf den darm? dachte kaffee führt leicht ab

0

nimm Magnesium bis 300mg täglich lieber 150mg.oder  leinsamöl -einen Esslöffel täglich und gegen Blähungen keine kohlensäuregetränke und evtl spasmolytika fürn darm ggf auch rezeptfrei,dort fragen

Kommentar von Interessierter7
23.01.2016, 18:22

was bringt magnesium bei verstopfung ?

0

Was möchtest Du wissen?