warum habe ich so einen starken selbsthass?

4 Antworten

Auf der hellen Seite, wenn Sie Ihre eigenen erkennen nicht ausreichend, um zu zeigen, dass Sie Fortschritte machen. Aber dieses Mal sollte nicht negative Gedanken erzeugen, sollten Sie aufzumuntern, versuchen, sich selbst zu korrigieren, ist dies der Weg, müssen Sie durch das Wachstum der Dinge zu gehen.

  1. IQ-Test machen, dann hast du Sicherheit wegen Intelligenz
  2. BMI ausrechnen, dann weißt du ob du ein gutes Gewicht hast
  3. Auf deine Freunde hören wenn sie dir Komplimente machen, zur Not halt mal zur Kosmetikerin oder so gehen
  4. Wegen Stress: Hört sich jetzt blöd an, aber Yoga oder Meditation helfen da gut. Findest du auch Videos zu auf YouTube, musst also nicht zwingend einen Kurs besuchen gehen
  5. Nimm dir ein Beispiel an Mitmenschen, die noch schlechter aussehen(vllt siehst du sogar richtig gut aus) und deswegen auch nicht gleich an Selbstmord denken.

Wenn es dann immer noch nicht reicht, dringend mit deinen Eltern reden und evtl. gemeinsam oder alleine einen Psychotherapeuten aufsuchen

Ich kenn das nur zu gut! Früher hab ich auch so gedacht, alles war doof. Selten mal hab ich auch noch was zu meckern an mir. Mir passt einiges nicht. Aber du bist nicht allein, sehr viele Mädchen denken so. Ich habe mir damals immer gesagt: Ach stimmt eigl. Gar nicht... Das bilde ich mir doch nur ein! Ich habe mir damals selbst eingeredet das ich eigentlich ein klasse Mädchen bin. ^^ stimmt ja auch, jeder ist auf seine Weise was ganz besonderes ;) Du bist einfach in der Pubertät, das gehört dazu. Irgendwann legt sich das. :)

Was möchtest Du wissen?