Warum habe ich seit 9 Jahren nicht mehr erbrochen?

20 Antworten

Sich nicht zu erbrechen ist der Normalfall. Wahrscheinlich haben siech die meisten Menschen seit Jahren nicht übergeben.

denn sei doch glücklich, warte noch 4 jahre, trinkste schnaps und bier, dann k... du schon automatisch. es ist ganz normal, sei doch froh drüber.

Ja, mir geht es genau so. Für mich war es als Kind auch das schlimmste, Erbrechen zu müssen. Mit 15/16 Jahren hab ich noch manchmal erbrochen, wenn ich viel Alkohol getrunken habe. Ich bin jetzt 41 Jahre alt und und ich habe, seit 23 Jahren nicht mehr Erbrochen. Ich habe auch werder einen Magen/Darmvirus, noch habe ich während meiner 3 Schwangerschaften erbrochen. Letztes Jahr im Dezember hatte ein schlimmer Magen/Darmvirus meine ganze Familie, meinen Mann, die 3 Söhne, meine Mutter, meine Oma und die Freundin meines Sohnes flach gelegt mit Durchfall und Erbrechen. Ich hatte nichts!!! Wir gehören einfach zu den glücklichen, die immun gegen diesen Virus sind!

Meine Mama hat in 3 Schwangerschaften auch nie erbrochen!

0

Was möchtest Du wissen?