Warum habe ich schlaffe haut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sport treiben. Schwimmen, Radfahren oder Joggen. Mindestens eine halbe Stunde am Stück täglich. 

Dazu ergänzend wäre Kraftsport 2 bis 3 mal wöchentlich jeweils für 60 min. sinnvoll, um Muskulatur aufzubauen. 

Du kannst zu Hause oder im Fitnessstudio trainieren. Aber übertreib es im Studio nicht mit den Gewichten, wenn du dort trainieren möchtest.

Hier findest du Fitnessübungen für zu Hause:

https://fitnessuebungen-zuhause.de/trainingsplan/ganzkoerpertraining_ohne_geraete.html#te1

Trainiert werden sollten alle Muskelgruppen (Arme, Beine, Po, Rücken, Bauch, Schultern, Brust) in jeweils 3 Sätzen zu je 8 bis 12 Wiederholungen. Übertreib es nicht, da du nicht alle Muskelgruppen in einer Trainingseinheit schaffen wirst.

Stell dir einfach einen Plan aus 2-6 Übungen zusammen. Beginnen würde ich mit 3 Sätzen zu je 8 bis 12 Wiederholungen. Das Training sollte nicht länger als 60 min. dauern.

Fang langsam mit 1 mal 20 min und 2 Übungen in der Woche an. Steigere dich dann auf 1 mal 30 min, 2 mal 30 min, 2 mal 45 min, 2 mal 60 min.

Da hilft nur regelmäßiger Sport. Du bist noch Jung da wird sich das noch alles mit hilfe von regelmäßigen Sport von allein regeln. 

Schlaffe Haut lässt sich leider nur operativ entfernen.

Was möchtest Du wissen?