Warum habe ich Pickel und die anderen nicht?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich etwas vollkommen normales. Hatte damals auch immer die meisten Pickel, und als dann alle anderen welche bekommen haben, sind meine drastisch weggegangen. Schadenfreude pur! Aber hier mal ein Tipp wie du Pickel sehr gut weg bekommst: Wodka! Mach was auf ein Wattepad und schrubb dir dein Gesicht ab. Morgens und abends vorm schlafen gehen und danach schön eincremen sonst wird die haut zu trocken! Hat bei mir und allen denen ich diesen Tipp gegeben hab Wunder gewirkt. Ich mache das jetzt seid mehreren Jahren (ist bei mir schon zum Ritual geworden^^) und meine Haut sieht super aus! Und was auch hilft, aber eher auf längere Sicht; Wasser trinken!

Viel Glück und probier es mal aus,

Das wird dein Körper schon regeln das ist ganz normal du brauchst dir keine Sorgen zu machen in ein Paar Jahren wirst du sehen das es besser geworden ist

Eine eher fettige Haut bringt später weniger Falten hervor. Deine Pickel können genetisch bedingt auch sein, also du hast die Veranlagung zu unreiner Haut vererbt bekommen. Geh zum Hautarzt, dort macht man eine Schälkur, usw.

Ich bin schon beim Hautarzt. Ich habe auch fast keine Pickel aber trotzdem! Ich habe nicht ganz Perfekte Haut und das nervt mich.

0

Warte einfach ab das geht mit der zeit schon weg oder benutz Peeling.

1.Stress 2.Schlechte Reinigung 3.Allergien 4.Falsche Schminke 5. Oder auch Pubertät

  1. Kann schon sein.
  2. Kann nicht sein.
  3. Kann nicht sein.
  4. Kann auch nicht sein weil ich nur Wimperntusche benutze.
  5. Jap das kann sein.
0

Was möchtest Du wissen?