Warum habe ich noch nie die Wirkung von Tavor gespürt?

8 Antworten

Vielleicht merkst du die Wirkung nicht, aber du würdest es merken wenn du sie gar nicht mehr nimmst.

Der Körper baut mit der Zeit einen Tablettenspiegel auf, das bedeutet; den Organismus gewöhnt sich an die Menge ,pendelt sich ein und du hast das Gefühl, sie wirken nicht. Dabei wirken sie, nur nicht so stark wie jeder am Anfang behauptet.

Außerdem! Rate ich dir das Zeug auszuschleichen, es macht abhängig!

Hallo hannaerin, 

welche Dosierung hast Du (bei "Bedarf" zu nehmen) bekommen, 0,5 oder etwa schon 1 mg? 

Warum ist das so?

Kann Dir wirklich nur Dein Arzt beantworten. Deshalb bitte ich Dich, mit ihm darüber zu sprechen (denn "Tavor" ist schon ein Hammer) 

Wünsche Dir "Alles Gute".

Liebe Grüsse Lea

Warum ist das so?

Toleranz und niedrige Dosis. Und möglicherweise bist du ein schneller Metabolisierer.

Aber es wirkt, das würdest du merken, wenn du eine höhere Dosis einnehmen würdest.

Gruß Chillersun

Antidepressiva kurze Pause der Einnahme?

Mein Bruder nimmt seit ca. 1 1/2 Wochen Escitalopram und war nun allerdings über das letzte Wochenende weg und hat seine Medikamente vergessen. Der Wirkungseintritt soll wohl erst ab 2 Wochen einnahme auftreten, bis jetzt hat er auch noch nichts von der Wirkung gespürt, aber muss er nun "von vorne anfangen" oder wirkt das Medikament nun trotzdem nacht relativ geringer Zeit?

...zur Frage

Kennt jemand ein Medikament, dass Tavor (Lorazepam) in der Wirkung annähernd ersetzt?

Ohne hohes Abhängigkeitspotential, das dauerhaft verschrieben werden kann, bei einer Angststörung (diagnostiziert), sowie Schlafstörungen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie fühlt sich die Wirkung vom Beruhigungsmittel Tavor an?

Ich habe im Februar 2 Termine beim Kieferchirurgen wegen Wurzelspitzenresektion, und da ich einfach wahnsinnige Angst davor habe, verschrieb mir mein ZA das Beruhigungsmittel Tavor, damit ich es 1 Stunde vor dem Eingriff einnehmen kann. Jetzt frag ich mich, was man denn fühlt, wenn man dieses Mittel genommen hat?? Wird man nur ruhug und entspannt oder steht man vielleicht völlig neben sich?;) Wird man da in irgendeine Parallelwelt gebeamt oder ist man trotzdem klar im Kopf??;) Hab nämlich noch nie solche Beruhigungsmittel genommen, deshalb kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, wie sie wirken! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Medikament wirkt nicht mehr?

Ich nehme venlafaxin 225 mg, 15mg abilifly (seit 8 Wochen) und 25mg Atosil bei bedarf . Ich hab das Gefühl es wirkt alles nicht mehr ich fühl mich so depressiv , Suizid Gedanken , erschöpft , müde , angespannt usw ich bin derzeit in einer Tagesklinik es neigt sich dem Ende aber wie soll ich das so azshalten . Kann die Wirkung nach lassen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?