Warum habe ich nicht mehr das Verlangen mit meinem Freund zu schlafen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Lussy,

eine Beziehung lebt auch vom gegenseitigen Austausch. 

Unternehmt ihr auch mal was getrennt voneinander, z. B. Du Shoppingtour mit Deinen Mädels oder er Biking mit seinen Kumpels?

Am Anfang einer Beziehung kann man nicht genug voneinander bekommen, will jede freie Minute zusammen verbringen. Das funktioniert aber nicht auf Dauer. 

Deshalb ist es wichtig, daß jeder von Euch auch wieder eigene Interessen pflegt. Dann hat man sich auch wieder was zu erzählen und bleibt interessant füreinander.

Verbringt doch mal ein komplettes Wochenende getrennt voneinander, natürlich nach vorheriger Absprache. So stellst Du sehr schnell fest, ob Du ihn vermisst. 

Es wäre schade für Euch beide, wenn Ihr Euch gegenseitig vertraut, die Beziehung nach zweieinhalb Jahren wegen fehlender Lust zu beenden. Verliebtheit auf Dauer ist in keiner Beziehung möglich.

Wenn Ihr das richtige Verhältnis zwischen Nähe und Distanz gefunden habt, bekommst Du auch wieder Lust auf Deinen Freund.

Alles Gute für Euch,

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger Lust auf Sex als am Beginn einer Beziehung ist durchaus normal.
Häufig ist die Ursache für kein Verlangen mehr nach Sex, dass etwas in der Beziehung nicht rund läuft. Oft will frau sich das nicht eingestehen, aber drückt sich dann auf der körperlichen Ebene aus.
Würde an deiner Stelle mich fragen, was passt für mich nicht in der Beziehung, was macht mich unzufrieden,....? Sich freuen, wenn man sich sieht, bedeutet nicht glz., dass alles in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur darüber mit ihm zu reden , vielleicht wäre eine "offene Beziehung" für dich angebracht, weil du ihn ja immer noch liebst, nur eben mit anderen Männern Verkehr haben willst ?

Sonst könnte es auch nur helfen mit ihm darüber zu reden und eventuell etwas an euren Sexualpraktiken zu ändern, da mal ein bisschen Pep reinbringen ? vielleicht mal ne Stellung machen, die ihr noch nie vorher gemacht habt ? Oder Dominanzspielchen oder Rollenspiele bringen auch pep in die Sache,

oder es mal an ungewohnten Orten machen ?

Oft ist immer der gleiche Vorgang beim Akt , also die Routine der Lustkiller : man weis schon was passiert, es passiert immer gleich , es passiert auch immer gleich lang etc.

Routine ist ein Lustkiller also vielleicht daran mal was ändern!

Oder vielleicht mal nen Dreier mit Freunden machen oder mit fremden Menschen, wenn du ein Mädchen bist ist es leicht einen hübschen Mann dafür zu finden . Dafür gibts haufenweise Plattformen - Community im Internet.

Also einfach mal WAS ANDERST MACHEN  als zuvor ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist langweilig geworden. Das ist normal bei der langen Zeit.

Probiert neue Dinge aus, um euren Sex wieder aufzupeppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt vielleicht daran, dass du in so einem Alter bist, wo man eben noch rum probiert und experimentiert und Erfahrungen sammelt, auch mit anderen Jungs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkleidungs sexspiele oder sowas, macht was neues. Neue Stellungen, einen dreier etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann das schon verstehen, ich habe auch keine Lust, mit Deinem Freund zu schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es stimmt etwas in der Beziehung nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?