Warum habe ich nicht bemerkt dass er mich geliebt hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey ;), versuche einfach mit ihm zu reden. Mach ihm klar, dass dir die Freundschaft wichtig ist und die sie nicht beenden willst. Das ist wahrscheinlich seine größte Befürchtung, dass du ihm die Freundschaft beendest oder ihn verspottest. Aber sag ihm auch, dass du keine Gefühle für ihn hast, damit es klar ist, wo er jetzt bei dir ist. Vielleicht wird es anfangs schwer für ihn sein, damit um zu kommen, doch im Laufe der Zeit wird alles wieder besser und normal :). Viel Glück und LG #D ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akzeptiere, das er dich liebt bzw. geliebt hat. Du musst ihm aber auch klar machen, das du ihn nicht liebst. Wenn er damit nicht klar kommt hast du halt Pech. Aber er wird sich wahrscheinlich nach der Zeit davon erholen. Ich schätze es wird wieder alles gut. Du musst jetzt aber auch sehr gefühlsvoll mit ihm umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

traumstern16,

es kann ja sein, dass er es Dir verschwiegen hat, weil er davor Angst hatte, wie Du darauf reagieren würdest und ihn ausgelacht hättest oder ihm sogar ein Korb gegeben hättest.

Versuche Ihm Deine Gefühle für Ihm zu erklären, so das er es versteht.

MfG Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm dass du immer für ihn da bist , ihn sehr lieb hast aber du das ganze leider nur Freundschaftlich siehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?