Warum habe ich nachts so angst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du starke angst hast, würde ich mal ein paar stunden zum Therapeuten gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst ist relativ herr gott geh einfach schlafen wovor hast du angst? ich hab schon mit 2 aufgehört mit licht zu schlafen und habe oft schon angst vorm teufel gehabt mit der zeit lernst du das das nur psychologisch bedingt ist denk daran das du auch eines tages vater oder mutter bist stell dir vor deine kinder fragen dich warum du mit licht schläfst willst ihnen sagen weil du angst hast du müsst über dich selbst hinaus wachsen stell dir einen riesen vor welcher deine kinder oder deine mutter bedroht dann musst du auch dein mann stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, woran das liegt? Sind es Albträume oder einfach ein unerklärbares Angstgefühl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich weil du an etwas falsches denkst. Diese klassische Fall von denkste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wovor hast du denn Angst, was macht dir Angst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von denizcan03
23.05.2016, 01:55

Wenn ich meine Augen zu mache denke ich an meine albträume

0

Das ist doch natürlich. Menschen sind nunmal keine nachtaktiven Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?