Warum habe ich nach dem aufstehen keine Unterhose & Hose mehr an?

11 Antworten

Ich kenne eine junge Frau, die sich nachts im Schlaf immer auszieht und deswegen ungern bei Fremden übernachtet. Ob es mit deinem Bruder etwas zu tun hat, kannst du höchstens rausfinden, wenn du die Tür abschließt oder einen Stuhl davor stellst, so dass von aussen keiner herein kann.

Ich bezweifel es sehr stark, dass dein Bruder dich ausziehen kann während du schläfst, ohne das du etwas davon mitbekommst.  Du ziehst sie wohl unbewusst im Schlaf aus. Ich gehe im Winter immer mit Socken schlafen. Die ziehe ich in der Nacht dann auch immer wieder aus und wunder mich am nächsten Tag.

Es kann dafür mehrer Gründe geben. Entweder du hast dich ausgezogen und weißt das einfach nicht mehr. ( das fällt unter Halbschlaf/ schlafwandeln oder du hast dich frei "gestrampelt" oder eben jemand von außen war es. Versuche eines nach dem anderen auszuschließen. In dem du vielleicht mal die Tür abschließt etc

Wie merkt man eigentlich, dass der Tampon/ die Menstruationstasse das Blut nicht mehr auffängt?

Also mir geht es auch heute noch so (24), dass ich es kaum schaffe, dass eine Unterhose während meinen Tagen ohne einen Blutfleck bleibt. Es ist nicht so, dass die ganze Unterhose voll wäre oder sogar ein Fleck auf der Hose ist, obwohl auch das manchmal der Fall ist, aber ein Fleckchen ist fast in jeder Unterhose da. Schafft man das ohne Blutflecken in der Unterhose durch "seine Tage" zu kommen? Woher wissen andere Frauen, wann der Tampon so voll ist, dass man ihn wechseln sollte? Und das am besten, bevor er nichts mehr aufnehmen kann. Das nach einer bestimmten Anzahl Stunden zu machen, hilft mir auch nicht so weiter, weil meine Menstruation mal stärker, mal schwächer ist und es zwischendurch sein kann, dass stundenlang, sogar fast ein Tag, nichts kommt und dann kommt innerhalb weniger Stunden so viel, dass es alle zwei Stunden sinnvoll ist zu wechseln.

...zur Frage

Nachbehandlung Steißbeinfistel - Schwitzen am Po?

Hallo zusammen,

ich falle direkt mal mit der Tür ins Haus: Mein bester Freund hatte mehr als 15 Jahre lang mit einer Steißbeinfistel zu tun. Mehrere Operationen und mehrere Nachbehandlungen waren die lästige Folge. Nun ist er sie seit ungefähr zwei Jahren los und alles ist gut - die Wunde ist verheilt. Allerdings hat er eine relativ große, kuhlenförmige Narbe behalten und in der sammelt sich, auch wenn er nur kurze Zeit sitzt, Flüssigkeit, die unangenehm riecht. Er wird deshalb manchmal aufgezogen von wegen "Arschwasser", dabei ist die Ansammlung der Flüssigkeit viel weiter oben als es bei "Arschwasser" der Fall wäre.

Wir haben schon ziemlich viel versucht, von Salbeitabletten (wir dachten, es könnte ja auch einfaches Schwitzen sein?), über Apothekenmittelchen, die starkes Schwitzen unterbinden sollen. Da er, bedingt durch diese Narbe, häufiger Jogging- oder Trekkinghosen trägt, möchte er aber auch keine Slipeinlagen o. ä. in die Unterhose kleben, denn die zeichnen sich beim Sitzen und danach beim Aufstehen ziemlich deutlich an der Hose ab.

Da alle Mittel zur "inneren" Behandlung bisher gescheitert sind, frage ich euch: Fällt euch noch etwas ein, wie er mit dem Problem umgehen könnte? Vielleicht sogar etwas, das in die Richtung Slipeinlagen geht?

Vielen Dank bereits vorab! :)

...zur Frage

Welche unterhose für 15 jährigen junge . ?

...zur Frage

Erstes mal die Periode bekommen, soll ich es meiner Mutter sagen?

Ich glaube es , heute meine erste Periode zu haben , weil in meiner Unterhose si etwas ro leicht bräunlicheswar und davon war meine ganze Unterhose voll...das hörr sich vielleicht etwas komisch an aber naja...auf jeden fall weis ich nicht ob ich es meiner mutter sagen soll oder nicht da man mit ihr auch nicht sooo über solche sachen reden kann...wie gesagt ich weis es auch nicht ob sie es nicht vielleucht an meiner Unter hose sieht...was soll ich tun?

...zur Frage

Welche Unterhosen 2017 tragen (junge)?

Welche Unterhosen tragt ihr so? Was finden die mädchen schön?

( so bei jungen 13 - 15 jahre alt)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?