Warum habe ich mit meinem Autismus mit 20 keine märchenträume mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Such dir einfach Hilfe Mädchen und spame hier nicht so rum.

Du hast mit deinen anderen beiden Accounts noch eine Menge hilfreicher Antworten erhalten. Aber hier kann niemand eine Psychotherapie ersetzen.

Wieso hast du das Angebot ausgeschlagen in eine Psychiatrie zu gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Autisten werden erwachsen. Wenn du keine Kindersendung mehr anschaust die deine Fantasie anregen, dich aber nur auf normale Filme und Sendungen wie Krimis beschränkst, dann werden deine Träume auch keine Märchen mehr.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?